Audi 100 / 200 (III): Erfahrungsbericht #5

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Audi 100 / 200 von Leo Walberg

Audi 100 / 200 (1982-1994)
1982-1988
4-tr.Stufenheck-Limousine
»100«
Audi 100 / 200 (1982-1994)
1983-1988
4-tr.Stufenheck-Limousine
»200«
Audi 100 / 200 (1982-1994)
1983-1988
5-tr.Kombi-Limousine
»100 Avant«
Audi 100 / 200 (1982-1994) 1985-1988<br />5-tr.Kombi-Limousine<br />»200 Avant«
1985-1988
5-tr.Kombi-Limousine
»200 Avant«
Audi 100 / 200 (1982-1994) 1988-1994<br />1.Facelift<br />4-tr.Stufenheck-Limousine<br />»100«
1988-1994
1.Facelift
4-tr.Stufenheck-Limousine
»100«
Audi 100 / 200 (1982-1994) 1988-1990<br />1.Facelift<br />4-tr.Stufenheck-Limousine<br />»200«
1988-1990
1.Facelift
4-tr.Stufenheck-Limousine
»200«
Audi 100 / 200 (1982-1994) 1988-1994<br />1.Facelift<br />5-tr.Kombi-Limousine<br />»100 Avant«
1988-1994
1.Facelift
5-tr.Kombi-Limousine
»100 Avant«
Audi 100 / 200 (1982-1994) 1988-1990<br />1.Facelift<br />5-tr.Kombi-Limousine<br />»200 Avant«
1988-1990
1.Facelift
5-tr.Kombi-Limousine
»200 Avant«
Audi 100 / 200 (1982-1994)
Variante: 1982-1988 | 4-tr.Stufenheck-Limousine | »100«

Audi 100 / 200 (1982-1994)
Audi 100 / 200 (1982-1994)
Variante: 1983-1988 | 4-tr.Stufenheck-Limousine | »200«

Audi 100 / 200 (1982-1994)
Audi 100 / 200 (1982-1994)
Variante: 1983-1988 | 5-tr.Kombi-Limousine | »100 Avant«

Audi 100 / 200 (1982-1994)


Erfahrungsbericht #5 zu: Audi 100 / 200 (1982-1994)

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Audi 100 / 200 von Leo Walberg

Audi 100 / 200 (1982-1994) Erfahrungsbericht
verfasst von Leo Walberg (45)
am 28.08.2004 um 15:59 Uhr

"Ich besaß von 1996 bis 2004 einen 86er Audi 100CC, Zweilitermaschine mit 115 PS, bis 2003 ohne Kat. Dann habe ich einen nachrüsten lassen, weil ich sonst das Fahrzeug nicht mehr hätte unterhalten können. Das originale Gamma-Radio ging gut, dank nachgerüsteter Heckscheibenantenne, der Wagen lief ohne Probleme mit originalem Motor und erstem Fünfganggetriebe 343.000 Kilometer, davon habe ich 208.000 Kilometer in acht Jahren selbst gefahren. Ein toller Familienwagen, der auch gut für die Autobahn war: Mehr als 50.000 Kilometer schätzungsweise bin ich den Audi auf Autobahnen gefahren, nie habe ich den ADAC holen müssen. Der Auspuff war Anfang des Jahres nach 336.000 Kilometern defekt, dann habe ich einen originalen Audi-Sportauspuff montiert, dadurch wurde auch der ohnehin gute Klang verbessert. Im Juni gab ich den Audi bei einem Opel-Händler in Zahlung, da er ziemlich lädiert war und ein neues Auto her musste. Was ich kaufte, war ein Opel Omega. Aber trotzdem war der Audi das beste Auto das ich je besaß. "


Diesen Bericht kommentieren

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Audi 100 / 200 (1982-1994)

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Audi 100 / 200 (1982-1994)