Audi 100 / 200 (III): Erfahrungsbericht #8

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Audi 100 / 200 von Jan

Audi 100 / 200 (1982-1994)
1982-1988
4-tr.Stufenheck-Limousine
»100«
Audi 100 / 200 (1982-1994)
1983-1988
4-tr.Stufenheck-Limousine
»200«
Audi 100 / 200 (1982-1994)
1983-1988
5-tr.Kombi-Limousine
»100 Avant«
Audi 100 / 200 (1982-1994) 1985-1988<br />5-tr.Kombi-Limousine<br />»200 Avant«
1985-1988
5-tr.Kombi-Limousine
»200 Avant«
Audi 100 / 200 (1982-1994) 1988-1994<br />1.Facelift<br />4-tr.Stufenheck-Limousine<br />»100«
1988-1994
1.Facelift
4-tr.Stufenheck-Limousine
»100«
Audi 100 / 200 (1982-1994) 1988-1990<br />1.Facelift<br />4-tr.Stufenheck-Limousine<br />»200«
1988-1990
1.Facelift
4-tr.Stufenheck-Limousine
»200«
Audi 100 / 200 (1982-1994) 1988-1994<br />1.Facelift<br />5-tr.Kombi-Limousine<br />»100 Avant«
1988-1994
1.Facelift
5-tr.Kombi-Limousine
»100 Avant«
Audi 100 / 200 (1982-1994) 1988-1990<br />1.Facelift<br />5-tr.Kombi-Limousine<br />»200 Avant«
1988-1990
1.Facelift
5-tr.Kombi-Limousine
»200 Avant«
Audi 100 / 200 (1982-1994)
Variante: 1982-1988 | 4-tr.Stufenheck-Limousine | »100«

Audi 100 / 200 (1982-1994)
Audi 100 / 200 (1982-1994)
Variante: 1983-1988 | 4-tr.Stufenheck-Limousine | »200«

Audi 100 / 200 (1982-1994)
Audi 100 / 200 (1982-1994)
Variante: 1983-1988 | 5-tr.Kombi-Limousine | »100 Avant«

Audi 100 / 200 (1982-1994)


Erfahrungsbericht #8 zu: Audi 100 / 200 (1982-1994)

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Audi 100 / 200 von Jan

Audi 100 / 200 (1982-1994) Erfahrungsbericht
verfasst von Jan (26)
am 18.04.2005 um 21:34 Uhr

"Habe seit ca. nem halben Jahr einen 200er Quattro 20V. Absolut scharfes Gerät, ideal für Autobahn und Landstraße, in der Stadt ist er aber recht durstig, ca. 11,5l, na gut, bei 220PS auch gerechtfertigt...
Und dazu bequem ohne Ende, liegt wie´n Brett, nur nicht so hart und marschiert los, als gäb´s kein morgen!!!
Leider war regelmäßige Wartung meinen Vorbesitzern nicht so wichtig, von daher habe ich in 6 Monaten 2500 EUR reingesteckt, ein Ende ist noch nicht in Sicht, alles was verschleißen kann tut es auch. Und der örtliche VAG-Partner lässt sich königlich entlohnen, dabei sind Ersatzteile schon teuer genug.
Alles in allem ein recht teures, aber seltenes und VOR ALLEM erhaltenswertes Auto, ein Stück deutsches Kulturgut!

In diesem Sinne - Fünf ist Trümpf!"


Diesen Bericht kommentieren

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Audi 100 / 200 (1982-1994)

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Audi 100 / 200 (1982-1994)