Audi 100 / 200 (III): Erfahrungsbericht #31

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Audi 100 / 200 von Jürgen Retsch

Audi 100 / 200 (1982-1994)
1982-1988
4-tr.Stufenheck-Limousine
»100«
Audi 100 / 200 (1982-1994)
1983-1988
4-tr.Stufenheck-Limousine
»200«
Audi 100 / 200 (1982-1994)
1983-1988
5-tr.Kombi-Limousine
»100 Avant«
Audi 100 / 200 (1982-1994) 1985-1988<br />5-tr.Kombi-Limousine<br />»200 Avant«
1985-1988
5-tr.Kombi-Limousine
»200 Avant«
Audi 100 / 200 (1982-1994) 1988-1994<br />1.Facelift<br />4-tr.Stufenheck-Limousine<br />»100«
1988-1994
1.Facelift
4-tr.Stufenheck-Limousine
»100«
Audi 100 / 200 (1982-1994) 1988-1990<br />1.Facelift<br />4-tr.Stufenheck-Limousine<br />»200«
1988-1990
1.Facelift
4-tr.Stufenheck-Limousine
»200«
Audi 100 / 200 (1982-1994) 1988-1994<br />1.Facelift<br />5-tr.Kombi-Limousine<br />»100 Avant«
1988-1994
1.Facelift
5-tr.Kombi-Limousine
»100 Avant«
Audi 100 / 200 (1982-1994) 1988-1990<br />1.Facelift<br />5-tr.Kombi-Limousine<br />»200 Avant«
1988-1990
1.Facelift
5-tr.Kombi-Limousine
»200 Avant«
Audi 100 / 200 (1982-1994)
Variante: 1982-1988 | 4-tr.Stufenheck-Limousine | »100«

Audi 100 / 200 (1982-1994)
Audi 100 / 200 (1982-1994)
Variante: 1983-1988 | 4-tr.Stufenheck-Limousine | »200«

Audi 100 / 200 (1982-1994)
Audi 100 / 200 (1982-1994)
Variante: 1983-1988 | 5-tr.Kombi-Limousine | »100 Avant«

Audi 100 / 200 (1982-1994)


Erfahrungsbericht #31 zu: Audi 100 / 200 (1982-1994)

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Audi 100 / 200 von Jürgen Retsch

Audi 100 / 200 (1982-1994) Erfahrungsbericht
verfasst von Jürgen Retsch (43)
am 01.05.2008 um 12:14 Uhr

"Ich fahre nun seit 18 Jahren einen 44er
2,3 133PS ich fahre ihn auch oft im Anhänger betrieb und neuerdings werden im Lastbetrieb alle 4 Bremsen heiss aber nur unter last ohne zu bremsen (Bergauf)
kann mir jemand helfen?
Gruß Jürgen "


1 Kommentar:

  1. verfasst von Erhard Bock (68) am 31.05.2009 um 11:40 Uhr

    "Ich fahre seit 19 Jahren den 44er 2,2l mit 115PS. Seit letztem Jahr habe ich das gleiche Problem, bei längerer Fahrt werden die Bremsen heiß. liegt warscheinlich am Hauptbremszylinder. Der Rückfluß der Bremsflüssigkeit wird dort warscheinlich gestaut und die Bremsen öffnen nicht richtig und laufen heiß.(nach Rücksprache einiger Audi-Mechaniker ) Werde meinen H-Br-Zylinder auswechseln und hoffe das ich dann Ruhe habe .Bremsen waren 3x fest"


Diesen Bericht kommentieren

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Audi 100 / 200 (1982-1994)

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Audi 100 / 200 (1982-1994)