Audi 100 / A6 (IV): Erfahrungsbericht #11

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Audi 100 / A6 von Michael

Audi 100 / A6 (1990-1997)
1990-1994
4-tr.Stufenheck-Limousine
»100«
Audi 100 / A6 (1990-1997) 1990-1994<br />5-tr.Kombi-Limousine<br />»100 Avant«
1990-1994
5-tr.Kombi-Limousine
»100 Avant«
Audi 100 / A6 (1990-1997)
1994-1997
1.Facelift
4-tr.Stufenheck-Limousine
»A6«
Audi 100 / A6 (1990-1997) 1994-1997<br />1.Facelift<br />5-tr.Kombi-Limousine<br />»A6 Avant«
1994-1997
1.Facelift
5-tr.Kombi-Limousine
»A6 Avant«
Audi 100 / A6 (1990-1997)
Variante: 1990-1994 | 4-tr.Stufenheck-Limousine | »100«

Audi 100 / A6 (1990-1997)
Audi 100 / A6 (1990-1997)
Variante: 1994-1997 | 1.Facelift | 4-tr.Stufenheck-Limousine | »A6«

Audi 100 / A6 (1990-1997)


Erfahrungsbericht #11 zu: Audi 100 / A6 (1990-1997)

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Audi 100 / A6 von Michael

Audi 100 / A6 (1990-1997) Erfahrungsbericht
verfasst von Michael (24)
am 12.06.2005 um 14:14 Uhr

"Fahre seit Febr. 2004 einen Audi A6 2,5 TDI quattro, Bj. 04/96. Gekauft mit 221 Tkm und nunmehr 292 Tkm. Der Motor ist der Hammer schlechthin: Kein Ölverbrauch oder Ölverlust, bei Autobahnfahrt mit konstant 110-120 km/h liegt der Verbrauch bei ca. 5,8 Liter Diesel. Tipp an alle TDI-Fahrer: Regelmäßig den Zahnriemen checken und bei Bedarf wechseln, dann habt ihr noch Lange Freude, vor allem beim 5-Zylinder. Bei 240 Tkm ist ein Wellendichtring vom Hinterachsgetriebe undicht geworden, aber sonst super zuverlässig. Da hält kein 6-Zylinder-TDI mit, ich spreche aus Erfahrung. MfG Michael"


Diesen Bericht kommentieren

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Audi 100 / A6 (1990-1997)

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Audi 100 / A6 (1990-1997)