Audi 100 / A6 (IV): Erfahrungsbericht #20

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Audi 100 / A6 von Thorsten

Audi 100 / A6 (1990-1997)
1990-1994
4-tr.Stufenheck-Limousine
»100«
Audi 100 / A6 (1990-1997) 1990-1994<br />5-tr.Kombi-Limousine<br />»100 Avant«
1990-1994
5-tr.Kombi-Limousine
»100 Avant«
Audi 100 / A6 (1990-1997)
1994-1997
1.Facelift
4-tr.Stufenheck-Limousine
»A6«
Audi 100 / A6 (1990-1997) 1994-1997<br />1.Facelift<br />5-tr.Kombi-Limousine<br />»A6 Avant«
1994-1997
1.Facelift
5-tr.Kombi-Limousine
»A6 Avant«
Audi 100 / A6 (1990-1997)
Variante: 1990-1994 | 4-tr.Stufenheck-Limousine | »100«

Audi 100 / A6 (1990-1997)
Audi 100 / A6 (1990-1997)
Variante: 1994-1997 | 1.Facelift | 4-tr.Stufenheck-Limousine | »A6«

Audi 100 / A6 (1990-1997)


Erfahrungsbericht #20 zu: Audi 100 / A6 (1990-1997)

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Audi 100 / A6 von Thorsten

Audi 100 / A6 (1990-1997) Erfahrungsbericht
verfasst von Thorsten (21)
am 25.10.2006 um 13:36 Uhr

"Fahre meinen 2. C4, nachdem ich mit meinem ersten, einem 5-zylinder 133er, leider einen frontunfall hatte- dank procon-ten auch ohne airbags unverletzt!

Mein jetziger ist das 74Kw-Maschinchen - und ist bei dem Grundgewicht etwas schwach auf der Brust. Der Fahrkomfort ist dennoch gegeben. Trotzdem will ich mir demnächst einen 5-zylinder austauschmotor besorgen, sofern dieser nicht zu teuer ist und der km-stand nicht über 100.000 liegt.

Ein anderes Auto (mal abgesehen von einem neueren A6) käme mir nie in die Tüte. "


Diesen Bericht kommentieren

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Audi 100 / A6 (1990-1997)

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Audi 100 / A6 (1990-1997)