Audi A3: Erfahrungsbericht #3

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Audi A3 von Stefan

Audi A3 (1996-2004)
1996-2000
3-tr.Fließheck-Limousine
Audi A3 (1996-2004)
1999-2000
5-tr.Fließheck-Limousine
Audi A3 (1996-2004)
2000-2004
1.Facelift
3-tr.Fließheck-Limousine
Audi A3 (1996-2004)
2000-2004
1.Facelift
5-tr.Fließheck-Limousine
Audi A3 (1996-2004)
Variante: 1996-2000 | 3-tr.Fließheck-Limousine

Audi A3 (1996-2004)
Audi A3 (1996-2004)
Variante: 1999-2000 | 5-tr.Fließheck-Limousine

Audi A3 (1996-2004)
Audi A3 (1996-2004)
Variante: 2000-2004 | 1.Facelift | 3-tr.Fließheck-Limousine

Audi A3 (1996-2004)
Audi A3 (1996-2004)
Variante: 2000-2004 | 1.Facelift | 5-tr.Fließheck-Limousine

Audi A3 (1996-2004)


Erfahrungsbericht #3 zu: Audi A3 (1996-2004)

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Audi A3 von Stefan

Audi A3 (1996-2004) Erfahrungsbericht
verfasst von Stefan (29)
am 07.03.2008 um 11:59 Uhr

"A3 (1.9 TDI) EZ: 11/2002

Habe das Modell im Jahr 2005 mit 45 tkm erworben und war bis dato hochzufrieden. Nun, mit gut 115 tkm auf der Uhr, fangen sehr ärgerliche und kostspielige Probleme an. Häufig auftretende Fehlermeldung im Seitenairbag Beifahrer; def. eFH beide Seiten, defekter Blinkgeber, defekter Xenonscheinwerfer links, defekter Lichtschalter, defekter Lautsprecher in Radioanlage Concert. Bin inzwischen von der Langzeitqualität, die ich bei einem Audi eigentlich erwartet hatte, nicht mehr überzeugt. Ärgerlich ist auch, dass viele Bauteile nur modulweise und daher kostspielig gewechselt werden können. Würde eher keinen Audi mehr kaufen."


Diesen Bericht kommentieren

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Audi A3 (1996-2004)

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Audi A3 (1996-2004)