Austin Mini: Erfahrungsbericht #9

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Austin Mini von Sebastian

Austin Mini (1959-1989) 1959-1967<br />2-tr.Fließheck-Limousine
1959-1967
2-tr.Fließheck-Limousine
Austin Mini (1959-1989) 1967-1984<br />1.Facelift<br />2-tr.Fließheck-Limousine
1967-1984
1.Facelift
2-tr.Fließheck-Limousine
Austin Mini (1959-1989)
1984-1989
2.Facelift
2-tr.Fließheck-Limousine
Austin Mini (1959-1989)
Variante: 1984-1989 | 2.Facelift | 2-tr.Fließheck-Limousine

Austin Mini (1959-1989)


Erfahrungsbericht #9 zu: Austin Mini (1959-1989)

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Austin Mini von Sebastian

Austin Mini (1959-1989) Erfahrungsbericht
verfasst von Sebastian
am 13.01.2008 um 18:53 Uhr

"Hallo liebe Mini-Fans!



Gestern hatte ich einen kleinen Unfall bei dem mir die Lenkung beschädigt wurde. Glücklicherweise gab es keine Personenschäden, auch keine bemerkenswerten Karosserieschäden. Jedoch kann man nicht mehr geradeaus fahren ohne das Lenkrad nach rechts zu drücken. Mit anderen Worten; wenn ich jetzt fahre, und das Lenkrad loslasse, lenkt das Auto von alleine stark nach links. Außerdem sitzt die linke Seite der Karosserie tiefer als rechts.



Jetzt meine Fragen:

1. Worum könnte es sich hierbei handeln?

2. Welche Ersatzteile müsste ich kaufen?

3. Kennen Sie eine Miniwerkstatt im Raum Stuttgart?

Im übrigen handelt es sich um einen Mini Cooper 1.3i , Baujahr 1994.



Für die Beantwortung möchte ich mich im Voraus bedanken!"


Diesen Bericht kommentieren

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Austin Mini (1959-1989)

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Austin Mini (1959-1989)