Chevrolet Camaro (IV): Erfahrungsbericht #16

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Chevrolet Camaro von kay

Chevrolet Camaro (1997-2002) 1997-2002<br />1.Facelift<br />2-tr.Coupe
1997-2002
1.Facelift
2-tr.Coupe
Chevrolet Camaro (1997-2002) 1997-2002<br />1.Facelift<br />2-tr.Cabrio
1997-2002
1.Facelift
2-tr.Cabrio


Erfahrungsbericht #16 zu: Chevrolet Camaro (1997-2002)

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Chevrolet Camaro von kay

Chevrolet Camaro (1997-2002) Erfahrungsbericht
verfasst von kay (39)
am 30.09.2008 um 17:07 Uhr

"ich fahre seit zehn jahren eine corvette und bin zufrieden allein bei den ersatzteipreisen können die deutschen usw schon einpacken wir haben als alltagsauto noch passat und mondeo die kommen nichtmal auf 50tkm ohne probleme zb einspritzdüsen ,pumpe-düse ,achsshenkel auspuff usw da kostet eine einspritzdüse fürn modernen diesel 350 euro netto da bekomm ich für ne 85er corvette einen ganzen satz ich finde ami v8 ok viel fahrspass und gutes preis leistungsverhältnis übrigens der all so moderne tuarek mit 3,2litern macht es in der stadt auch nicht unter16 liter benzin dagegen ist diec6 z06 ein sparsammes auto mit ihren 7000 kubiczentimetern also amifans viel spass und lasst die unwissenden schnacker in ihrem glauben "


Diesen Bericht kommentieren

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Chevrolet Camaro (1997-2002)

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Chevrolet Camaro (1997-2002)