Chevrolet Epica: Erfahrungsbericht #5

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Chevrolet Epica von Joachim Block

Chevrolet Epica (2006-2011)
2006-2011
4-tr.Stufenheck-Limousine
Chevrolet Epica (2006-2011)
Variante: 2006-2011 | 4-tr.Stufenheck-Limousine

Chevrolet Epica (2006-2011)


Erfahrungsbericht #5 zu: Chevrolet Epica (2006-2011)

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Chevrolet Epica von Joachim Block

Chevrolet Epica (2006-2011) Erfahrungsbericht
verfasst von Joachim Block (41)
am 30.10.2007 um 00:47 Uhr

"Ich fahre seit einer Woche den Epica LT 2.0 mit Gasanlage. Die ersten Eindrücke sind mehr als positiv. Der Motor ist so laufruhig, dass ich beim Anfahren oft zu viel Gas gebe, da ich nichts von der Maschine höre. Der Verbrauch liegt beim sanften Gleiten auf der Autobahn bei etwa 7,5 l. Über 160 km/h bin ich noch nicht gefahren, da der Wagen noch eingefahren wird. Beim Umschalten auf Gasbetrieb wird es richtig sparsam. Etwa 6-7 Euro reichen für 100 Kilometer Reichweite. Für mich als Vielfahrer eine interessante Alternative zum Diesel. Die Austattung meiner Lt Version ist mehr als komplett. Begeistert bin ich von der Audio-Anlage. So einen Sound habe ich noch in keinem Auto gehabt. Die Bedienung ist logisch und die Instrumente liegen sehr gut im Blickfeld. Leider kann man die Sitzheizung nicht stufenlos einstellen. Aber das ist auch der einzigste Minuspunkt den ich bisher finden konnte. Im Vergleich zu meinem Skoda Superb, kann ich beim Epica keine Qualitätsunterschiede feststellen. Beim Platzangebot im Heck, kommt der Epica nicht an den Superb ran. Dies war der erste Eindruck mit meinem neuen Epica."


Diesen Bericht kommentieren

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Chevrolet Epica (2006-2011)

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Chevrolet Epica (2006-2011)