Chevrolet Evanda: Erfahrungsbericht #2

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Chevrolet Evanda von Morgenstern

Chevrolet Evanda (2005-2006)
2005-2006
4-tr.Stufenheck-Limousine
Chevrolet Evanda (2005-2006)
Variante: 2005-2006 | 4-tr.Stufenheck-Limousine

Chevrolet Evanda (2005-2006)


Erfahrungsbericht #2 zu: Chevrolet Evanda (2005-2006)

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Chevrolet Evanda von Morgenstern

Chevrolet Evanda (2005-2006) Erfahrungsbericht
verfasst von Morgenstern (30)
am 23.05.2007 um 21:45 Uhr

"Ich fahre einen 6/2004 Chevrolet Evanda mit Schaltgetriebe und LPG Umrüstung.

Vorteile:

- Preis, Austattung, Fahrwerk

Nachteile:

Super: 11 l / 100 KM

Gas : 13 l/ 100 KM a 59 cent

Bremsenfading- unterdemensioniert
Wiederverkauf: unterirdisch
Sitze und Kopfstützen zu kurz

Motor gibt zwischengas, fährt wie am Gummiseil, angeblich wird Luft eingeblasen zur Schadstoffreduzierung!
96 KW/ 131 PS- gefühlte 66 KW/ 90 PS
Lackqualität- besser schon als Neuwagen neu lackieren lassen.
Schaltung hakelt, Schalthebel und Wege ewig lang. Ein VW LT hat dagegen eine BMW- Schaltung!
Da der Wagen wenig Leistung und zu viel Speck auf den Hüften hat, kommt Fahrspass nicht auf, mich hat der Preis gelockt, als Alltagsgleiter für Personen bis 180 cm und ohne Leistungsanspruch ist er trotzdem eine echte Alternative! Der Nachfolger Epica 2.5 LT zieht die Wurst auch nicht vom Teller! Hat die selben schlechten, kleinen Sitze, maue Bremsen bei 1600 Kg!!!!!!!!!!Kein ESP!!!!!!!!!!
Neue Schale, aber Evanda geblieben!!!!!
Mein Rat: Kauft einen Gebrauchten VW Passat, Skoda Superb. Die sind mit über 100000 KM besser als Chevrolet neu.
Genug ist genug....Chris"


Diesen Bericht kommentieren

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Chevrolet Evanda (2005-2006)

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Chevrolet Evanda (2005-2006)