Chrysler Sebring: Erfahrungsbericht #7

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Chrysler Sebring von manfred

Chrysler Sebring (2001-2007)
2001-2003
4-tr.Stufenheck-Limousine
Chrysler Sebring (2001-2007)
2001-2003
2-tr.Cabrio
Chrysler Sebring (2001-2007)
2003-2007
1.Facelift
4-tr.Stufenheck-Limousine
Chrysler Sebring (2001-2007)
2003-2007
1.Facelift
2-tr.Cabrio
»Cabrio«
Chrysler Sebring (2001-2007)
Variante: 2001-2003 | 4-tr.Stufenheck-Limousine

Chrysler Sebring (2001-2007)
Chrysler Sebring (2001-2007)
Variante: 2001-2003 | 2-tr.Cabrio

Chrysler Sebring (2001-2007)
Chrysler Sebring (2001-2007)
Variante: 2003-2007 | 1.Facelift | 4-tr.Stufenheck-Limousine

Chrysler Sebring (2001-2007)
Chrysler Sebring (2001-2007)
Variante: 2003-2007 | 1.Facelift | 2-tr.Cabrio | »Cabrio«

Chrysler Sebring (2001-2007)


Erfahrungsbericht #7 zu: Chrysler Sebring (2001-2007)

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Chrysler Sebring von manfred

Chrysler Sebring (2001-2007) Erfahrungsbericht
verfasst von manfred (63)
am 04.08.2010 um 15:13 Uhr

"Im Juli 2004 kaufte ich eine Chrysler Sebring Limousine 2,0 LE, die allerdings schon im September 2003 eine Tageszulassung bekommen hatte. LE heißt wohl Luxus exklusive, denn es ist nicht einmal ein Bordcomputer vorhanden. Für mich war der Preis ausschlaggebend, denn letztlich habe ich 14.200 Euro bezahlt - einschließlich einer Anschlussgarantie-Versicherung! Wenn ich das Fahrzeug nach einem Jahr verschenkt hätte, wäre der Verlust nicht größer gewesen als bei einer fabrikneuen E-Klasse von Mercedes; ich konnte also nicht viel falsch machen.

Die Garantieversicherung habe ich dann bald gebraucht, da nach 25 Monaten die Zylinderkopfdichtung beschädigt war. Ansonsten fahre ich das Auto bis heute ohne Probleme. Nun erfuhr ich anlässlich einer Inspektion allerdings, dass ein Spurstangenkopf vorn ausgeschlagenist und außerdem Batteriesäure ausgelaufen ist und bereits zu Beschädigungen an Lack und Rostschutz geführt hat. Leider kann man die Batterie ja nicht sehen, da sie sich unter dem linken Kotflügel versteckt.

Alles in allem lautet mein Fazit: Ein Auto ohne Höhen und Tiefen, aber zu einem sehr günstigen Preis."


Diesen Bericht kommentieren

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Chrysler Sebring (2001-2007)

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Chrysler Sebring (2001-2007)