Citroen C1: Erfahrungsbericht #49

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Citroen C1 von Martina Thomas

Citroen C1 (2005-2014)
2005-2009
3-tr.Fließheck-Limousine
Citroen C1 (2005-2014)
2005-2009
5-tr.Fließheck-Limousine
Citroen C1 (2005-2014)
2009-2012
1.Facelift
3-tr.Fließheck-Limousine
Citroen C1 (2005-2014)
2009-2012
1.Facelift
5-tr.Fließheck-Limousine
Citroen C1 (2005-2014)
2012-2014
2.Facelift
3-tr.Fließheck-Limousine
Citroen C1 (2005-2014)
2012-2014
2.Facelift
5-tr.Fließheck-Limousine
Citroen C1 (2005-2014)
Variante: 2005-2009 | 3-tr.Fließheck-Limousine

Citroen C1 (2005-2014)
Citroen C1 (2005-2014)
Variante: 2005-2009 | 5-tr.Fließheck-Limousine

Citroen C1 (2005-2014)
Citroen C1 (2005-2014)
Variante: 2009-2012 | 1.Facelift | 3-tr.Fließheck-Limousine

Citroen C1 (2005-2014)
Citroen C1 (2005-2014)
Variante: 2009-2012 | 1.Facelift | 5-tr.Fließheck-Limousine

Citroen C1 (2005-2014)
Citroen C1 (2005-2014)
Variante: 2012-2014 | 2.Facelift | 3-tr.Fließheck-Limousine

Citroen C1 (2005-2014)
Foto © Citroen
Citroen C1 (2005-2014)
Variante: 2012-2014 | 2.Facelift | 5-tr.Fließheck-Limousine

Citroen C1 (2005-2014)
Foto © Citroen


Erfahrungsbericht #49 zu: Citroen C1 (2005-2014)

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Citroen C1 von Martina Thomas

Citroen C1 (2005-2014) Erfahrungsbericht
verfasst von Martina Thomas (49)
am 07.01.2012 um 20:39 Uhr

"Hallo C1 Fahrer, wer kann mir mit einem Rat weiter helfen ,mein Auto ist schon an mehren Stellen nach einem regenguß naß geworden , im Moment ist es mal wieder der Kofferraum . In meiner Werkstatt findet man leider den Fehler nicht . Langsam nervt das ganze . Ansonsten bin ich zu frieden ."


2 Kommentare:

  1. verfasst von Wiebke am 09.01.2012 um 14:36 Uhr

    "Hallo Martina,

    ich fahre zwar einen Aygo, aber
    die Problemzonen sind ja die selben :-)

    Ich hatte Wassereintritt an den Türdichtungen, an der Dachantenne und im
    Kofferraum an der 3. Bremsleuchte.
    Meine Werkstatt hat auch erstmal den Gummi der Kofferramklappe geändert, daran lag es aber nicht.
    Wir haben dann den Himmel gelöst und die "Kofferraumverkleidung" soweit abgebaut und das Auto mit der Gieskanne selbst auf
    Dichtigkeit geprüft und es kam eindeutig durch die 3. Bremsleuchte. Wir haben die Moosgummi Dichtung rausgeschmissen und die Leuchte mit dichtungsmasse wieder eingesetzt, seitdem ists trocken."

  2. verfasst von Brandt,uwe (45) am 09.01.2012 um 20:19 Uhr

    "Hallo Martina ich fahre seit 5 Jahren auch einen c1 und ich hatte von anfang an immer beschlagene scheiben und im winter waren sie halt immer gefrohren. in meiner Werkstatt konten sie nichts finden nun hat mich heute ein Arbeitskollege darauf aufmerksam gemacht das sein Wagen (auch c1)völlig beschlagen war und beim ihm im kofferraum alles nass war. Als ich nun bei mir nachgesehen habe bin ich fast tot umgefallen mein ersatzreifenabdeckung ist nass und im behälter wo das reserverad drinliegt stehen 2cm wasser drin.Wie hast du dich verhalten kann mann gegen citroen angehen auch nach 5 Jahren?Garantie?"


Diesen Bericht kommentieren

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Citroen C1 (2005-2014)

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Citroen C1 (2005-2014)