Citroen C3: Erfahrungsbericht #65

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Citroen C3 von Eva Kunz

Citroen C3 (2002-2011)
2002-2005
5-tr.Fließheck-Limousine
Citroen C3 (2002-2011)
2003-2011
3-tr.Cabrio
»Pluriel«
Citroen C3 (2002-2011)
2005-2009
1.Facelift
5-tr.Fließheck-Limousine
Citroen C3 (2002-2011)
Variante: 2002-2005 | 5-tr.Fließheck-Limousine

Citroen C3 (2002-2011)
Citroen C3 (2002-2011)
Variante: 2003-2011 | 3-tr.Cabrio | »Pluriel«

Citroen C3 (2002-2011)
Citroen C3 (2002-2011)
Variante: 2005-2009 | 1.Facelift | 5-tr.Fließheck-Limousine

Citroen C3 (2002-2011)


Erfahrungsbericht #65 zu: Citroen C3 (2002-2011)

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Citroen C3 von Eva Kunz

Citroen C3 (2002-2011) Erfahrungsbericht
verfasst von Eva Kunz (33)
am 11.08.2011 um 21:36 Uhr

"Habe einen C3 1,4 Baujahr 2002. War auch schon dauernd in der Werkstatt- Rückrufaktionen, Federbruch beim anfahren, Sekundärpumpe...( die hab ich schon 1 Jahr ausgebaut) Muß aber ende des jahres zum TÜV und weiß nicht, ob ich damit durch komme- vor allem die AU macht mir sorgen!
Neueste Macke: Setze den Blinker links und mein Auto blinkt rechts, kann machen was ich will. Außerdem dauert es ca. 3 Sekunden, bis er sich nach dem Blinker setzen entscheidet zu blinken. Das wäre die Steuereinheit die hinter dem Lenkrad sitzt und Scheibenwischerhebel und Blink- bzw. Lichthebel beinhaltet. Kostet 240 Euro und gibt es scheinbar nicht im Zubehör und dann ist es noch nicht eingebaut... Ich hab auch so langsam keine Lust mehr, aber leider keine Kohle für was anderes!"


Diesen Bericht kommentieren

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Citroen C3 (2002-2011)

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Citroen C3 (2002-2011)