Citroen XM: Erfahrungsbericht #40

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Citroen XM von Peter Müller

Citroen XM (1989-2001)
1989-1994
5-tr.Fließheck-Limousine
Citroen XM (1989-2001) 1991-1994<br />5-tr.Kombi-Limousine<br />»Break«
1991-1994
5-tr.Kombi-Limousine
»Break«
Citroen XM (1989-2001)
1994-2001
1.Facelift
5-tr.Fließheck-Limousine
Citroen XM (1989-2001)
1994-2001
1.Facelift
5-tr.Kombi-Limousine
»Break«
Citroen XM (1989-2001)
Variante: 1989-1994 | 5-tr.Fließheck-Limousine

Citroen XM (1989-2001)
Foto © Citroen
Citroen XM (1989-2001)
Variante: 1994-2001 | 1.Facelift | 5-tr.Fließheck-Limousine

Citroen XM (1989-2001)
Foto © Citroen
Citroen XM (1989-2001)
Variante: 1994-2001 | 1.Facelift | 5-tr.Kombi-Limousine | »Break«

Citroen XM (1989-2001)
Foto © Citroen


Erfahrungsbericht #40 zu: Citroen XM (1989-2001)

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Citroen XM von Peter Müller

Citroen XM (1989-2001) Erfahrungsbericht
verfasst von Peter Müller
am 02.06.2008 um 10:05 Uhr

"Seit 3 Jahren fahre ich einen 2,1 Diesel tecnic, Bj. 3/92, 100 000 Km gelaufen. Gleich nach dem Kauf von Privat ging das Automatikgetriebe total kaputt. Reparatur und Ein- und Ausbau von privat insgesamt 1700 € (Tauschgetriebe hätte mit Einbau etwa 5000 gekostet!) Seither 75000 KM gefahren und Reparatur waren: Bremsen, gelegentlich ein Schalter, Kleine Sachen, die immere kosten, geht aber. Fahren tut sich das Auto sehr schön, das sagen alle. Braucht auf 10000 KM 1/2 Liter Öl. Wer hat über die Lebensdauer der Automatikgetriebe bei XM, speziell Diesel, gehört. Ist das ein Schwachpunkt des Autos, das so eine gelungene Konstruktion ist was Platz, Ergonomie und Sparsamkeit angeht? "


Diesen Bericht kommentieren

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Citroen XM (1989-2001)

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Citroen XM (1989-2001)