Daewoo Rezzo: Erfahrungsbericht #32

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Daewoo Rezzo von Hans ohne Glück

Daewoo Rezzo (2001-2004)
2001-2003
5-tr.Großraum-Limousine
Daewoo Rezzo (2001-2004) 2003-2004<br />1.Facelift<br />5-tr.Großraum-Limousine
2003-2004
1.Facelift
5-tr.Großraum-Limousine
Daewoo Rezzo (2001-2004)
Variante: 2001-2003 | 5-tr.Großraum-Limousine

Daewoo Rezzo (2001-2004)


Erfahrungsbericht #32 zu: Daewoo Rezzo (2001-2004)

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Daewoo Rezzo von Hans ohne Glück

Daewoo Rezzo (2001-2004) Erfahrungsbericht
verfasst von Hans ohne Glück (47)
am 23.03.2011 um 21:37 Uhr

"Hatte seit April einen Rezzo 2,0 CDX und habe ihn endlich verkauft.Spritverbrauch viel zu hoch unter 10 Liter ging nix. Jedes Jahr ein anderes Problem. Mai 2007 Ölverlust und nicht zu knapp. Reperatur 1200 €.
2009 Juni Nockenwellensensor und Lambdasonden defekt. ca 600 €
2010 Bremszylinder hinten beide defekt. 500 €
2011 Antriebswelle rechts vorne Geräusche laut Werkstatt würde das 500 € kosten.
Dann vor einer Woche Kühlwasserverlust welches sich dann im Fahrgastraum vorne wie hinten wiederfand. Reperatur ca.500 €.Abgesehen davon das die gesamte Fahrgastzelle feucht ist. Fazit habe viel zu lange gewartet mit dem verkaufen .Niemals mehr so eine Karre.
Insgesamt gesehen eine Geldvernichtungsmaschine."


Diesen Bericht kommentieren

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Daewoo Rezzo (2001-2004)

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Daewoo Rezzo (2001-2004)