Erfahrungsbericht zu: Ferrari Dino 308 GT/4 (1973-1980)

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Ferrari Dino 308 GT/4 von Christian Pail

Ferrari Dino 308 GT/4 (1973-1980) Erfahrungsbericht
verfasst von Christian Pail
am 26.12.2008 um 18:59 Uhr

"Hallo
Ich Restauriere diese GT4

Ein super Ferrari mit sehr guten Fahrleistungen und wertsteigerung.
Achtung:Nach dem kauf sollen ALLE Benzinleitungen und Wasserleitungen getauscht werden.
Ventile einstellen ,Motor mit Filter und Getriebeöl wechseln.Die 3 Kaskadenräder nicht vergessen,
Die 2 elektrischen Lüftermotoren vor dem Wasserkühler auf einwandfreie funktion prüfen.
Den Thermoschalter im Wasserkühler sollte man gegen einen mit niedriger einschaltthemperatur ausdauschen.75 Grat.
Die 2Veteiler machen oft proplehme.Die Fliekraftverstellung funktioniert nicht gut.
Ich kann in die Verteiler eine kommplette elecktronik ohne Unterbrecher Kontackte und Fliekraftverstellung einbauen lassen.
Hat das Auto viele km. ist oft die Lenkung Ausgeschlagen.
Wenn alles gut gemacht ist,eine super Fahrmaschiene mit hohem spaßfacktor und guter Ersatzteilversorgung.
"




Diesen Bericht kommentieren

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Ferrari Dino 308 GT/4 (1973-1980)

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Ferrari Dino 308 GT/4 (1973-1980)