Fiat 130: Erfahrungsbericht #33

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Fiat 130 von Gert Irmler

Fiat 130 (1969-1977)
1971-1977
2-tr.Stufenheck-Limousine
»Coupe«
Fiat 130 (1969-1977)
1969-1976
4-tr.Stufenheck-Limousine
Fiat 130 (1969-1977)
Variante: 1971-1977 | 2-tr.Stufenheck-Limousine | »Coupe«

Fiat 130 (1969-1977)
Fiat 130 (1969-1977)
Variante: 1969-1976 | 4-tr.Stufenheck-Limousine

Fiat 130 (1969-1977)


Erfahrungsbericht #33 zu: Fiat 130 (1969-1977)

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Fiat 130 von Gert Irmler

Fiat 130 (1969-1977) Erfahrungsbericht
verfasst von Gert Irmler (56)
am 28.06.2019 um 23:09 Uhr

"Mein Bj.1972 130er Coupe stand fast 8 Jahre in der Garage und wird von mir jetzt nach und nach wieder instandgesetzt. Die Karosserie ist in gutem Zustand und die schwarze Lederausstattung ist mit Ihrer "Patina" einfach herrlich. Auch wenn es finanziell nicht vernünftig ist (schwer verfügbare und teure Ersatzteile) hänge ich an dem Fahrzeug und werde wohl weiter investieren. Das elegante Understatement dieses raren Modells ist einfach nicht zu toppen.

Hinsichtlich der Technik gibt es jedoch folgende Probleme:
- Verteilerkappe undicht (Bruchstelle/Riß)
- Vergaser zu fett eingestellt (Spezialisten für Einstellung eines Weber DFC 45 Fallstrom-Doppelvergasers sind nur schwer zu finden)
- Automatik-Getriebe schaltet bei ca. 50 km/h häufig selbständig rauf und runter, Ursache noch unklar (weiß nicht, ob kostspielige Getriebespülung hier zielführend ist)

Meine Fragen:
- Hat jemand ähnliche Erfahrungen und kann mir den einen oder anderen Tipp geben (Ersatzteil-Bezug/Tausch und Werkstätten/Schrauber im Raum Stuttgart/Ostalb)?
- Gibt es irgendwo Unterlagen in deutscher Sprache zu Vergaser-Einstellwerten/Justage-Anleitung (Schwimmer-Justage habe ich auf der holländischen Fan-Seite finden
können und mir von italienisch nach deutsch übersetzt, sonst aber nichts gefunden)?

Kann folgende Ersatzteile/Tauschobjekte aus meinem Bestand anbieten, z.B. komplette Armaturentafel mit Drehzahlmesser und Tacho, elektr. Uhr, komplette
Mittelkonsole mit Holzvertäfelung und Schalterblock ("Eislöffel") sowie orginale Wasserpumpe und zahlreiche andere Kleinteile."


Diesen Bericht kommentieren

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Fiat 130 (1969-1977)

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Fiat 130 (1969-1977)