Erfahrungsbericht zu: Fiat Bravo (2007-2014)

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Fiat Bravo von

Fiat Bravo (2007-2014) Erfahrungsbericht
verfasst von (25)
am 27.11.2008 um 16:37 Uhr

"18500 KM gefahren: 30 % Autobahn, 20 % Landstraße und 50 % Stadtverkehr.

Verbrauch: 7,2 l/100 KM (mit 225er 17zoll Sommer und Winterreifen!!)

Fahrgefühl: einfach Geil, der Wagen ist zum Cruisern, zügig Fahren aber auch zum ...von 0 auf 100 in 9,5 Sek....;-))

Fahrwerk, trotz der Bereifung ganz angenehm. Auch auf schlechten Straßen gut zu fahren.

Raumgefühl: bis jetzt jeder der mitgefahren ist war begeistert, Kommentare wie..."der ist ja wie eine Limousine" waren Standard. Mein Kommentar, gehört zum TOP der Klasse, habe bei vielen anderen auch drin gesessen (1er BMW, Auris, Golf, Astra).

Probleme bis jetzt: 0 ! Kein knistern, kein knarzen, kein rattern, kein klappern.

Lediglich das Getriebe war zu Beginn hakelig, hat sich aber gebessert.

Der Wagen ist wirklich nur zu empfehlen!
(F)errari (I)n (A)ußergewöhnlicher (T)arnung"




Diesen Bericht kommentieren

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Fiat Bravo (2007-2014)

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Fiat Bravo (2007-2014)