Erfahrungsbericht #10 zu: Fiat Cinquecento (1992-1998)

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Fiat Cinquecento von Ralf Reichmann

Fiat Cinquecento (1992-1998) Erfahrungsbericht
verfasst von Ralf Reichmann (42)
am 26.06.2007 um 19:29 Uhr

"Fahre einen 1995 Cinque - Laufleisteung 118tkm und bin durchaus zufrieden. Nur hat mir jetzt der TÜV erzählt, unter dem KAT würde ein Wärmeschutzblech fehlen - zur Edre hin, wegen Brandgefahr - kann mir jemand vielleicht erzählen Zeigen(Bild) wie das aussieht, hab ich nämlich nie dran gehabt.
Ach ja - und kann man ein ungleiches Ergebnis des Bremsentestes der Betriebsbremse mit neuen Backen beheben, oder ist da mehr zu erwarten?

Erwarte mitSpannung eure Antworten, möchte meinen KLEINEN nämlich noch lange fahren."


1 Kommentar:

  1. verfasst von harry (58) am 30.03.2013 um 23:40 Uhr

    "am besten alles neu machen und gut entlüften
    wenn es zu vergammelt ist"


Diesen Bericht kommentieren

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Fiat Cinquecento (1992-1998)

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Fiat Cinquecento (1992-1998)