Erfahrungsbericht #1 zu: Fiat Scudo (1996-2006)

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Fiat Scudo von Leo

Fiat Scudo (1996-2006) Erfahrungsbericht
verfasst von Leo (38)
am 21.04.2004 um 10:38 Uhr

"Ich habe einen Fiat Scudo Bj 1997 im Jahr 2001 mit 60.000km gekauft. Im März 2004 habe ich ihn mit 110.000km verkauft. Vom 1. bis zum letzten Tag hatte ich große Freude mit diesem Wagen. Der 90PS TD Motor verbrauchte trotz sportlicher Fahrweise kein Öl, und zwischen 7 + 9 Liter Diesel. Den viel zu weichen Fahrersitz habe ich gegen einen Recaro getauscht. Die Glühkerzen und die Batterie wurden bei 80.000km getauscht. Vorne neue Bremsen - ansonsten keine Investitionen. Der Zahnriehmen bei 100.000km ist mit fast ? 1000,-- sehr teuer.
Der Laderaum war ausreichend für 2 Personen zum Schlafen. Fazit: Mit dem Auto hatte ich so viel Freude, dass ich mir jetzt einen neuen bestellt habe."


Diesen Bericht kommentieren

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Fiat Scudo (1996-2006)

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Fiat Scudo (1996-2006)