Erfahrungsbericht #49 zu: Ford C-Max (2003-2010)

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Ford C-Max von günter Lotz

Ford C-Max (2003-2010) Erfahrungsbericht
verfasst von günter Lotz (74)
am 12.02.2015 um 12:22 Uhr

"ich habe einen ford cmax Bj.2007 automatik CVT bei 76000Km ist das getriebe kaputt was wird da heut zutage für ein MURKS den ihr da heute Baut.ich bin mit mercedes 380000km und opel 280000km gefahren mit 1,5 tonnen hängerbetrieb,hatte ich nie Problem so etwas darf es meiner meinung nach nicht geben wenn man so einen scheiße dann sollte es wenigstens eine kulanz geben?"


1 Kommentar:

  1. verfasst von Daniela Spohr (44) am 19.02.2015 um 21:32 Uhr

    "Also, ich kann nur sagen, dass Ford eine Getriebe in der Zeit eingebaut hat, die einen Lebensdauer von ca 80 T km hat-und das kann nicht sein!!!, so wie sie schreiben Mercedes Audi bauen Getrieben mit Lebensdauer bis Ende ..aber nicht der Ford!! Ich habe leider im Jahr 2009 die bittere Erfahrung machen müssen( mein Auto Ford Focus Diesel Automatik CVT Getriebe hat zu der Zeit 80 T KM runter auf dem Tacho gehabt (ich fahre sehr viel- Deutschland-Slowakei) Das Auto habe ich bei einem Ford Händel Möltgen Hürth neu gekauft und die Getriebe wurde mir als klasse, super zuverlässig hoch geprießt und ich habe für die noch zusätzlich ca 2500 Euro dazu bezahlt. Nun 2009 war die Garantie weg und die Getriebe kaputt, Briefe Anrufe..bei Ford ect.. 1 Jahr habe ich gekämpft, aber Ford hat reagiert na ja viel KM bla bla bla, und hat mir keine Kulanz gegeben. Die wissen schon dass die Getreibe schrott ist( die verbauen die nicht mehr) die wissen sehr wohl, dass die eine Getriebe gebaut haben, die schlecht ist, nicht ausgereift...hauptsache Verkauft na, und die paar Tausend Kunden die die haben na ja Pesch !!! Endlich melden sich die Leute, die genau diese Probleme haben, ( im Internet habe ich paar gefunden, aber nicht jeder Kunde schreib was publik) weil ich glaube, dass alle Getriebe diese BJ Gruppe 2003-10 Focus, Turnier ect kaputt gegangen sind. Es wäre sehr interesant zu wissen, wie viele Ford Automatik CVT als defekt gemeldet worden sind bei Ford und dann wurde ich am besten Ford verklagen und Geld zurück fordern!! Kulant wären eine Rückrufaktion zu starten und alle Getriebe von Ford tauchen lassen, na ja aber Ford sieht das leider nicht so. Ich habe mir damals eine neue Getriebe gekauft. Auto war erst 3 Jahre alt und 4000,-- € bezahlt, sehr traurig...Ich wurde alle Leute am besten warnen, die sollen diese BJ Gruppe mit Automatikgetriebe CVT als Gebrauchtwagen nicht kaufen ich kann es garantieren, dass die kaput gehen- bei einem KMstand 80 -100 T.
    Grüß Daniela Spohr"


Diesen Bericht kommentieren

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Ford C-Max (2003-2010)

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Ford C-Max (2003-2010)