Ford Consul/Granada: Erfahrungsbericht #18

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Ford Consul/Granada von Jörg Wahnig

Ford Consul/Granada (1972-1977)
1972-1975
4-tr.Stufenheck-Limousine
Ford Consul/Granada (1972-1977) 1975-1977<br />1.Facelift<br />4-tr.Stufenheck-Limousine
1975-1977
1.Facelift
4-tr.Stufenheck-Limousine
Ford Consul/Granada (1972-1977)
Variante: 1972-1975 | 4-tr.Stufenheck-Limousine

Ford Consul/Granada (1972-1977)


Erfahrungsbericht #18 zu: Ford Consul/Granada (1972-1977)

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Ford Consul/Granada von Jörg Wahnig

Ford Consul/Granada (1972-1977) Erfahrungsbericht
verfasst von Jörg Wahnig (51)
am 14.01.2012 um 18:20 Uhr

"Fuhr Ende der 80 er Jahre einen Granada 2.0 in der Consulform ,Baujahr 77.Einer der letzten "Alten".Ein herrlicher Langstreckenwagen.In der Stadt etwas träge mit seinen 90 PS aus 6 Zylindern.Trotzdem denke ich gern an dieses Auto aus erster Hand zurück.Schöner waren nur noch die rassigen Coupes der Consulbaureihe mit "Hüftschwung".
Starben leider in der 1700er Variante den "Stirnradtod".Gingen vorher tierisch ,quasi ein letztes "Aufbäumen"."


1 Kommentar:

  1. verfasst von Consuald Fox (72) am 27.01.2012 um 17:29 Uhr

    "Dem kann ich nur zustimmen.Hatte einen 1700er Consul Coupe.Ging wahnsinnig gut.
    Sportlich!!!Kurz vor dem Exitus durch zerdroschene Stirnräder noch mehr."


Diesen Bericht kommentieren

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Ford Consul/Granada (1972-1977)

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Ford Consul/Granada (1972-1977)