Ford Explorer (II): Erfahrungsbericht #30

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Ford Explorer von Anslinger Heribert

Ford Explorer (1995-2001)
1995-1999
5-tr.Geländewagen
Ford Explorer (1995-2001)
1999-2001
1.Facelift
5-tr.Geländewagen
Ford Explorer (1995-2001)
Variante: 1995-1999 | 5-tr.Geländewagen

Ford Explorer (1995-2001)
Ford Explorer (1995-2001)
Variante: 1999-2001 | 1.Facelift | 5-tr.Geländewagen

Ford Explorer (1995-2001)


Erfahrungsbericht #30 zu: Ford Explorer (1995-2001)

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Ford Explorer von Anslinger Heribert

Ford Explorer (1995-2001) Erfahrungsbericht
verfasst von Anslinger Heribert (54)
am 30.06.2008 um 15:25 Uhr

"Ich fahre seit über 10 Jahren einen Ford Explorer.
Mein jetziger, ist Baujahr 1997 ist Top in Schuss und fährt mit mir durch dick und dünn.
Nur mit den verschiedenen Werstätten, die ich in den letzten jahren wechselte klappt es nicht mehr so richtig mit dem Service.

Unser Explorer, war jetzt zum dritten mal in einer Ford Werkstatt wegen der Klimaanlage die vermutlich keiner zum laufen bringt. Letzte Woche erst war nach Angaben der Werkstatt der Wagen repariert und wurde abgeholt. Auf der Autobahn kam nur noch heisse Luft durch die Klimaanlage. Der Wagen wurde sofort wieder zurück gebracht und nach Absprache Heute Abend wieder in die Werkstatt gefahren wo er vorraussichtlich morgen repariert wird.
Bin mal gespannt, was die Haßlocher da alles gemacht haben!

Desweiteren habe ich ein Problem mit der Schalthebelstellung der Automatic.
Normalerweise fährt das Auto auf "D" vorwärts und auf "R" Rückwärts.
Nach mehrmaligem probieren und nicht funktionieren dieser Einstellungen (bin einfach auf dem Fleck stehen geblieben) probierte ich den Schalthebel der Automatic zu verstellen.
Nun, er fährt jetzt auf "2" vorwärts und auf "N" rückwärts. Laut Werkstatt ist ein Seilzug aus einer Halterung gerissen und funktioniert deshalb nicht mehr richtig. Da aus America keine Ersatzteile mehr kommen kann dies leider nicht mehr repariert werden. Im Schrotthandel, ist mein Auto Baujahr 1997 noch zu Jung um Ersatzteile da zu haben.


Wer kann mir hier helfen?"


1 Kommentar:

  1. verfasst von Personke am 20.03.2013 um 15:51 Uhr

    "Schau mal im Internet unter www.ExplorerTeile.de eine super werkstatt und du bekommst alle Teile für den Explorer."


Diesen Bericht kommentieren

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Ford Explorer (1995-2001)

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Ford Explorer (1995-2001)