Ford Fiesta (II): Erfahrungsbericht #51

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Ford Fiesta von Katrin

Ford Fiesta (1989-1996) 1989-1992<br />3-tr.Fließheck-Limousine
1989-1992
3-tr.Fließheck-Limousine
Ford Fiesta (1989-1996)
1989-1992
5-tr.Fließheck-Limousine
Ford Fiesta (1989-1996) 1992-1996<br />1.Facelift<br />3-tr.Fließheck-Limousine
1992-1996
1.Facelift
3-tr.Fließheck-Limousine
Ford Fiesta (1989-1996) 1992-1996<br />1.Facelift<br />5-tr.Fließheck-Limousine
1992-1996
1.Facelift
5-tr.Fließheck-Limousine
Ford Fiesta (1989-1996)
Variante: 1989-1992 | 5-tr.Fließheck-Limousine

Ford Fiesta (1989-1996)


Erfahrungsbericht #51 zu: Ford Fiesta (1989-1996)

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Ford Fiesta von Katrin

Ford Fiesta (1989-1996) Erfahrungsbericht
verfasst von Katrin (25)
am 07.09.2008 um 15:30 Uhr

"Mein Ford Fiesta ist jetzt stolze 16 Jahre alt und läuft trotz einiger kleiner Macken ganz super. Derzeit habe ich folgende Probleme:
Zum einen gibt er manchmal beim Starten, manchmal beim langsamen Fahren oder im Leerlauf ein vibrierendes Geräusch von sich. Das Geräusch kommt auf jeden Fall vom Unterboden.
Es klingt, als wäre ein Blech nicht richtig fest und schlägt immer irgendwo gegen.
Zweitens: Die Lenkung geht in letzter Zeit etwas zu leicht! Das ist komisch, weil er ja keine Servolenkung besitzt! ( Bauj. 7/92 1.1 ) Selbst wenn er steht ist sie zu leichtgängig! Bei der Fahrt über Kopfsteinpflaster ist zu viel Spiel in der Lenkung! Kann mir vielleicht jemand sagen, woran das liegen könnte? Wäre Euch sehr dankbar.

Mit den üblichen Macken wie

- gelegentlich abfallender Innenspiegel
- ca. alle 2 Jahre Austausch des Auspuffes
- schlechte Schließanlagen
- Rost an Tankdeckel und Radkästen

kann ich jedoch leben! Es ist ein sehr zuverlässiges Auto! Das beweist sicher, dass noch so viele Autos dieser Baureihe auf Deutschlands Straßen unterwegs sind!"


2 Kommentare:

  1. verfasst von daniel (30) am 07.09.2008 um 18:34 Uhr

    "Hi

    zum ersten Problem es könnte wie du vermutest tasächlich ein Hitzeschutzblech der Abgasanlage locker sein wenns so ist wieder befestigen oder neues dran kostet alles nicht die Welt.
    Das zweite Problem ist wirklich ernst weil, die Lenkung enormes Spiel hat. Das kann daran liegen das die Lenkung ausgeschlagen
    ist oder die Spurstangen bzw die Spurstangenköpfe ausgeleiert sind . Das mußte umgehend repairieren sonst endet die Fahrt im Graben."

  2. verfasst von Katrin (25) am 08.09.2008 um 07:18 Uhr

    "Hi Daniel,

    vielen Dank für die Infos. Dann werd ich mich gleich mal in die Werkstatt meines Vertrauens begeben und hoffen, dass bis dahin nix passiert!"


Diesen Bericht kommentieren

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Ford Fiesta (1989-1996)

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Ford Fiesta (1989-1996)