Mercedes-Benz R-Klasse: Erfahrungsbericht #1

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Mercedes-Benz R-Klasse von Tröndle

Mercedes-Benz R-Klasse (2005-2012)
2005-2007
5-tr.Großraum-Limousine
Mercedes-Benz R-Klasse (2005-2012) 2005-2007<br />5-tr.Großraum-Limousine<br />»lang«
2005-2007
5-tr.Großraum-Limousine
»lang«
Mercedes-Benz R-Klasse (2005-2012)
2007-2010
1.Facelift
5-tr.Großraum-Limousine
Mercedes-Benz R-Klasse (2005-2012) 2007-2010<br />1.Facelift<br />5-tr.Großraum-Limousine<br />»lang«
2007-2010
1.Facelift
5-tr.Großraum-Limousine
»lang«
Mercedes-Benz R-Klasse (2005-2012)
2010-2012
2.Facelift
5-tr.Großraum-Limousine
Mercedes-Benz R-Klasse (2005-2012)
2010-2012
2.Facelift
5-tr.Großraum-Limousine
»lang«
Mercedes-Benz R-Klasse (2005-2012)
Variante: 2005-2007 | 5-tr.Großraum-Limousine

Mercedes-Benz R-Klasse (2005-2012)
Mercedes-Benz R-Klasse (2005-2012)
Variante: 2007-2010 | 1.Facelift | 5-tr.Großraum-Limousine

Mercedes-Benz R-Klasse (2005-2012)
Mercedes-Benz R-Klasse (2005-2012)
Variante: 2010-2012 | 2.Facelift | 5-tr.Großraum-Limousine

Mercedes-Benz R-Klasse (2005-2012)
Mercedes-Benz R-Klasse (2005-2012)
Variante: 2010-2012 | 2.Facelift | 5-tr.Großraum-Limousine | »lang«

Mercedes-Benz R-Klasse (2005-2012)


Erfahrungsbericht #1 zu: Mercedes-Benz R-Klasse (2005-2012)

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Mercedes-Benz R-Klasse von Tröndle

Mercedes-Benz R-Klasse (2005-2012) Erfahrungsbericht
verfasst von Tröndle (63)
am 01.07.2014 um 11:32 Uhr

"Ich habe einen MB 200, Beziner. Bei 35.000 km gab es ein Problem mit dem Automatikgetriebe. Es schaltete nicht mehr (Auto blieb plötzlich stehen), beschleunigte nicht (sprach auf's Gasgeben nicht an bzw. beschleunigte willkürlich zeitversetzt). Die (autorisierte Merc.-)Werkstatt nahm mir für die Reparatur 1.300 € ab und verweigerte Kulanz weil ich einen Service nicht eingehalten habe (wurde gemacht aber nicht bei Merc.). Angeblich war eine Platine defekt und musste ausgetauscht werden. Wo ist da ein ursächlicher Zusammenhang? Beim Scheinwerfer ging eine Halteklammer der Lampe verloren - gibt es bei Merc. nicht als Ersatzteil. Wegen eines cent-Artikels soll ich einen kpl. neuen Scheinwerfer kaufen? Irre! Das Auto hat jetzt knapp 60.000 km drauf und der seitl. Kunststoffbezug des Fahrersitzes beginnt sich aufzulösen (porös, Ablösung des Obermaterials). Alle Lampen wurden bisher mindestens 1x gewechselt, das Abblendlicht schon mehrfach (Spannungsproblem?). Mein letzter Mercedes!"


Diesen Bericht kommentieren

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Mercedes-Benz R-Klasse (2005-2012)

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Mercedes-Benz R-Klasse (2005-2012)