Mercedes-Benz SLK: Erfahrungsbericht #6

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Mercedes-Benz SLK von sven

Mercedes-Benz SLK (1996-2004)
1996-2000
2-tr.Cabrio
Mercedes-Benz SLK (1996-2004)
2000-2004
1.Facelift
2-tr.Cabrio
Mercedes-Benz SLK (1996-2004)
Variante: 1996-2000 | 2-tr.Cabrio

Mercedes-Benz SLK (1996-2004)
Mercedes-Benz SLK (1996-2004)
Variante: 2000-2004 | 1.Facelift | 2-tr.Cabrio

Mercedes-Benz SLK (1996-2004)


Erfahrungsbericht #6 zu: Mercedes-Benz SLK (1996-2004)

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Mercedes-Benz SLK von sven

Mercedes-Benz SLK (1996-2004) Erfahrungsbericht
verfasst von sven (65)
am 23.06.2013 um 15:39 Uhr

"An der Motorisierung von 2,3 Ltr Kompressor gibt es nichts zu meckern.Es lässt sich ein Verbrauch von 8-10 Ltr auf 100 km ohne Probleme erreichen.Leider sind oben rechts und links am Dach leichte Undichtigkeiten zu beklagen.Die Traggelenke vorne kosten das Stück nur 25 Euro.Bei der Handbremse liegt der Preis für ein Paar Bremsbeläge 25 Euro.Den Neupreis von über 60 t/Euro ist dieses Auto nicht wert,aber gebraucht von 4-6 tausend Euro , zugreifen.Man hätte bei diesen Auto ab Werk Stossdämpfer verbauen sollen,die sich im eingebauten Zustand in Zug/Druckstufe verstellen lassen.Auch der Radstand ist locker um ca 30 cm zu kurz.Warum Hersteller eine Notsitzbank anbieten kann ich nicht verstehen.Diesen Freiraum sollte man lieber als Lagerplatz für einen LPG Tank nutzen.Wenn man diesen kpl verkleidet dann sieht niemand etwas von der LPG Geschichte.Den Anschlussstutzen für die Befüllung könnte man direkt hinter dem Nummerschild verbergen.Ein Nummerschild das sich klappen läst."


Diesen Bericht kommentieren

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Mercedes-Benz SLK (1996-2004)

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Mercedes-Benz SLK (1996-2004)