Erfahrungsbericht zu: Talbot Samba (1982-1986)

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Talbot Samba von Kierstein

Talbot Samba (1982-1986) Erfahrungsbericht
verfasst von Kierstein (58)
am 04.05.2018 um 15:46 Uhr

"Hallo Gemeinde, fahre seit 2008 einen Samba Cabriolet und bin immer noch total begeistert über den Spaßfaktor dieses Wägelchens. Wohne in Baden Württemberg - Nähe Stuttgart - und suche einen ebensolchen Fan, mit dem ich mich austauschen kann oder auch mal ein Treffen - z.B. French Times im Saarland - oder sonstige Treffen im deutschsprachigen Raum besuchen kann. Natürlich habe ich auch Ersatzteile von dem Wagen und ein 2. Samba Cabriolet steckt im Reparaturstau fest...Bei Interesse einfach melden. Würde mich sehr darüber freuen und nicht nur über nen Ersatzteiltauschanfrage, wobei das natürlich auf Grund der eingeschränkten Verfügbarkeit schon ein Thema ist. Gruß Rolf"




3 Kommentare:

  1. verfasst von Andreas Tost (54) am 30.05.2018 um 14:53 Uhr

    "Hallo,
    Werde in den nächsten Tagen die Restaurierung eines Samba Cabrios starten!
    Das Cabrio stand 15 Jahre abgemeldet in einer Garage rum.
    Übrigends ich wohne in Bietigheim Bissingen"

  2. verfasst von jo (49) am 19.06.2018 um 21:18 Uhr

    "Hallo Kierstein,wie kann man hier mit dir in Kontakt treten?....Komme auch aus dem Großraum Stuttgart."

  3. verfasst von Joachim Schmid (49) am 20.06.2018 um 12:26 Uhr

    "Hallo Rolf.Ich bin auch schon relativ lange ein Freund dieser ausgestorbener Marke.Fahre Leidenschaftlich gerne mein Cabrio ,auch fast täglich zur Arbeit.Natürlich nicht im Winter.Komme auch aus dem Großraum Stuttgart. Gerne würde ich mit dir in Kontakt treten,weiss aber nicht wie das hier so geht.Heute erst angemeldet. Grüßle JO"

Diesen Bericht kommentieren

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Talbot Samba (1982-1986)

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Talbot Samba (1982-1986)