Audi 80/90 (III): Erfahrungsbericht #22

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Audi 80/90 von Thomas

Audi 80/90 (1986-1995)
1986-1991
4-tr.Stufenheck-Limousine
»80«
Audi 80/90 (1986-1995) 1987-1991<br />4-tr.Stufenheck-Limousine<br />»90«
1987-1991
4-tr.Stufenheck-Limousine
»90«
Audi 80/90 (1986-1995) 1991-1994<br />1.Facelift<br />4-tr.Stufenheck-Limousine<br />»80«
1991-1994
1.Facelift
4-tr.Stufenheck-Limousine
»80«
Audi 80/90 (1986-1995) 1992-1995<br />1.Facelift<br />5-tr.Kombi-Limousine<br />»80 Avant«
1992-1995
1.Facelift
5-tr.Kombi-Limousine
»80 Avant«
Audi 80/90 (1986-1995)
Variante: 1986-1991 | 4-tr.Stufenheck-Limousine | »80«

Audi 80/90 (1986-1995)


Erfahrungsbericht #22 zu: Audi 80/90 (1986-1995)

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Audi 80/90 von Thomas

Audi 80/90 (1986-1995) Erfahrungsbericht
verfasst von Thomas (30)
am 21.04.2007 um 20:10 Uhr

"Ich fahre seit 1998 einen Audi 80 1,8 S Automatik. Das Auto habe ich mit ca. 60.000 km aus 1. Hand gekauft. Mittlerweile hat der Audi ca. 215.000 km gelaufen. Probleme gab es nur mit dem Automatikgetriebe. Bei 170.000 km waren die Dichtungen kaputt. Das ATF-Öl und das Differentialöl haben sich vermischt. Seitdem macht das Getriebe ganz leichte Geräusche. Ansonsten läuft das Auto absolut zuverlässig ohne Probleme."


Diesen Bericht kommentieren

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Audi 80/90 (1986-1995)

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Audi 80/90 (1986-1995)