Audi 80/90 (III): Erfahrungsbericht #31

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Audi 80/90 von Karl Mades

Audi 80/90 (1986-1995)
1986-1991
4-tr.Stufenheck-Limousine
»80«
Audi 80/90 (1986-1995) 1987-1991<br />4-tr.Stufenheck-Limousine<br />»90«
1987-1991
4-tr.Stufenheck-Limousine
»90«
Audi 80/90 (1986-1995) 1991-1994<br />1.Facelift<br />4-tr.Stufenheck-Limousine<br />»80«
1991-1994
1.Facelift
4-tr.Stufenheck-Limousine
»80«
Audi 80/90 (1986-1995) 1992-1995<br />1.Facelift<br />5-tr.Kombi-Limousine<br />»80 Avant«
1992-1995
1.Facelift
5-tr.Kombi-Limousine
»80 Avant«
Audi 80/90 (1986-1995)
Variante: 1986-1991 | 4-tr.Stufenheck-Limousine | »80«

Audi 80/90 (1986-1995)


Erfahrungsbericht #31 zu: Audi 80/90 (1986-1995)

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Audi 80/90 von Karl Mades

Audi 80/90 (1986-1995) Erfahrungsbericht
verfasst von Karl Mades (44)
am 12.11.2007 um 11:01 Uhr

"Ich fahre einen Audi 80 1.6l Motor PP Baujahr 1990 seit ca. 12 Jahren. Insgesamt hatte ich bis jetzt ca. 2500 Euro Reparaturkosten, Wartungskosten (Dosselklappenansteller 1x, Auspuffmit G-KAT der erste hielt 15 Jahre !, Achslager hinten, 1 Wasserpumpe, 1 Temperatursensor, Kühler 1x nach 10 Jahren, Zahnriemen 2x, Bremszangen vorne 2x, Hallgeber (Verteiler vom Schrott) und das in 12 Jahren (!). Man kann an dem Auto fuer wenig Geld und Aufwand noch vieles selber machen. Es ist das beste Auto was ich kenne. Es steht immer draussen faehrt nun ca. 270000 KM ohne grosse Probleme und dies bei wenige "Pflege" meinerseits. Ich kann nur sagen erstklassig."


Diesen Bericht kommentieren

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Audi 80/90 (1986-1995)

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Audi 80/90 (1986-1995)