Erfahrungsbericht #14 zu: Chevrolet Lacetti (2005-2011)

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Chevrolet Lacetti von Stefan Brucksch

Chevrolet Lacetti (2005-2011) Erfahrungsbericht
verfasst von Stefan Brucksch (25)
am 02.02.2012 um 21:46 Uhr

"also ich fahr den guten 1.6 nun fast ein jahr un was soll ich sagen...hab ihn mit 63.000 gekauft. tüv neu drauf alles im preis inbegriffen.

hab ihn abends geholt. am nächsten morgen hatte ich übels viele steinschläge festgestellt...werkstatt wies von sich ab...-> geregelt hab ich es dann über teilkaso ohne selbstbeteiligung...alles gut :)

nach 2 wochen war de kupplung ganz hinüber...wurde auf garantie gewechselt...-> über 550€...neulich war er wieder in werkstatt...hatte ein elektrik problem mit der scheibenheizung...ging immer von allein aus...-> leiterzug auf platine wurde nechgebessert -> alles ok. und leerlaufregelv. wurde auf garantie getauscht. ZUR INFO!!! -> ich hab ne zusatzgarantie beim händler abgeschlossen...ich hab es nicht bereut^^

alles in allem ein tolles auto.
dämpfer sind platt, werden aber gegen tuningfahrwerk ausgetauscht...

verbrauch liegt nicht ganz im grünen aber naja...man bekommt halt nen kleinen sportflitzer für de stadt :)

jetz wird er noch bissl schön gemacht mit folienbeklebung, tieferlegung, felgen und innenraum verschönerung ;-) bin schon sehr gespannt auf´s endergebniss :)

alles in allem ein gutes preis leistungs verhältniss :)"


Diesen Bericht kommentieren

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Chevrolet Lacetti (2005-2011)

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Chevrolet Lacetti (2005-2011)