Chrysler 300M: Erfahrungsbericht #9

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Chrysler 300M von ahmet

Chrysler 300M (1998-2004)
1998-2004
4-tr.Stufenheck-Limousine
Chrysler 300M (1998-2004)
Variante: 1998-2004 | 4-tr.Stufenheck-Limousine

Chrysler 300M (1998-2004)


Erfahrungsbericht #9 zu: Chrysler 300M (1998-2004)

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Chrysler 300M von ahmet

Chrysler 300M (1998-2004) Erfahrungsbericht
verfasst von ahmet (42)
am 27.10.2008 um 22:37 Uhr

"Hallo Leute ich fahre seit 7 jahren einen chrysler 300M ich kann nur sagen es ist der Himmel auf Erden ich bin mit meinem 300M schon in Moskau-türkei-armeinien-aserbaijan-iran-suriye-tunesien marocco über spanien wieder in die schweiz gereist. Mein Fahrzeug habe ich in der Türkei auf LPG Gaz umrüsten lassen.Ich kann nur sagen. Das ist ein MUSS für alle Geniesser. Mit LPG Gaz hatte ich nie probleme.In allen ländern konnte ich gaz tanken.es ist nicht nur günstig sondern man merkt den unterschied kaum.Mein 300M hat bis jetzt schon 180000 km und mein nächster reise beginnt bald wieder. ich musste nur bis jetzt den radlager vorne links ersetzen (selbst verschulden) solange man den 300M richtig behandelt und den normalen service interwal macht.MUSS MAN NIEMALS ANGST HABEN.DAS DER 300M einen auf halbem wege im stich lässt,NIEMALS.
aber ich würde mich über ein Werkstatthandbuch sehr freuen falls jemand es hat.
"


Diesen Bericht kommentieren

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Chrysler 300M (1998-2004)

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Chrysler 300M (1998-2004)