Chrysler ES: Erfahrungsbericht #5

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Chrysler ES von Thomas Müller

Chrysler ES (1988-1991)
1988-1991
3-tr.Fließheck-Limousine
Chrysler ES (1988-1991)
Variante: 1988-1991 | 3-tr.Fließheck-Limousine

Chrysler ES (1988-1991)


Erfahrungsbericht #5 zu: Chrysler ES (1988-1991)

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Chrysler ES von Thomas Müller

Chrysler ES (1988-1991) Erfahrungsbericht
verfasst von Thomas Müller (21)
am 13.04.2008 um 17:33 Uhr

"Ich kaufe mir demnächst ein chrysler es 2,5l Turbo bj 89!
kann mir jmd sagen ´wie teuer die versicherung bei ihm ist.....
ich würde mit 50% einsteigen!
und steuern???
kann man ihn auch "langsam"
fahren so dass er 8-9 l verbrauchen würde??
das hat mir mein anbieter des autos erzählt und ich kann das irgendwie nicht glauben bei 150 ps und nem 2.5l turbo!?"


1 Kommentar:

  1. verfasst von fiala am 15.06.2010 um 18:44 Uhr

    "tja auch ich habe einen zu verkaufen und ja solange sich der turbolader nicht zuschaltet geht es sich mit einem gefühlvollen Gasfuss mit bis 10 l aus, und Versicherung zahle ich monatlich 87.-"


Diesen Bericht kommentieren

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Chrysler ES (1988-1991)

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Chrysler ES (1988-1991)