Chrysler Voyager (II): Erfahrungsbericht #7

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Chrysler Voyager von Ralf Schinkler

Chrysler Voyager (1991-1995)
1991-1995
5-tr.Großraum-Limousine
Chrysler Voyager (1991-1995) 1991-1995<br />5-tr.Großraum-Limousine<br />»Grand Voyager«
1991-1995
5-tr.Großraum-Limousine
»Grand Voyager«
Chrysler Voyager (1991-1995)
Variante: 1991-1995 | 5-tr.Großraum-Limousine

Chrysler Voyager (1991-1995)


Erfahrungsbericht #7 zu: Chrysler Voyager (1991-1995)

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Chrysler Voyager von Ralf Schinkler

Chrysler Voyager (1991-1995) Erfahrungsbericht
verfasst von Ralf Schinkler (42)
am 11.08.2004 um 10:14 Uhr

"Bin auch ein Infizierter, der seit 6 Monaten einen 3.3er SE/Bj.'94/195000 km fährt, damit meine Maus unsere 3 Doggies transportiert bekommt. War eigentlich auch nur als Dogcar gedacht, ist mittlerweile aber fast(mein) Heiligtum.

Ich kann nur sagen, dass der Verbrauch (mind. 18 Liter) mir riesigen Fun bereitet, wenn ich am Computer irgendwo zwischen 16 und 30 Liter (Stadt)angezeigt bekomme..... Mit Gas bekommt der Wagen noch 30 Punkte bzgl. Funfaktor dazu. Günstiger als jeder stinkende Diesel bei 40 Cent pro Liter.

Der '99er Frontera meiner Freundin, der sich mit 2.2/16 V-Motörchen, 136 PS und 13 Liter Verbrauch über Bundesdeutsche Wege quält, ist gegen die alte Büchse eine absolute Spassbremse.

Fazit:
Altes Auto günstig gekauft mit (naja) relativ hohen Unterhalts-kosten (Versicherung/Steuer), aber was bringt ein Fahrzeug für 25.000 Euronen, der 2 Jahre Steuerbefreit ist und nur 8 Liter Krafttoff braucht???

MILCHMÄDCHENRECHNUNG, gell??

Nettes, aber leider kleines Forum, aus der ich 2 Erfahrungen mitnehme--> Karosse verzinkt und weltweite Garantie auf Bremse!! Alle Achtung, Gruss an die restliche Automobilwelt.........."


Diesen Bericht kommentieren

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Chrysler Voyager (1991-1995)

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Chrysler Voyager (1991-1995)