Chrysler Voyager (II): Erfahrungsbericht #23

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Chrysler Voyager von Andreas

Chrysler Voyager (1991-1995)
1991-1995
5-tr.Großraum-Limousine
Chrysler Voyager (1991-1995) 1991-1995<br />5-tr.Großraum-Limousine<br />»Grand Voyager«
1991-1995
5-tr.Großraum-Limousine
»Grand Voyager«
Chrysler Voyager (1991-1995)
Variante: 1991-1995 | 5-tr.Großraum-Limousine

Chrysler Voyager (1991-1995)


Erfahrungsbericht #23 zu: Chrysler Voyager (1991-1995)

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Chrysler Voyager von Andreas

Chrysler Voyager (1991-1995) Erfahrungsbericht
verfasst von Andreas (32)
am 27.12.2007 um 17:43 Uhr

"Absolutes Schiff... habe jetzt schon einige Amis gehabt aber dieser ist echt super...
Komfortable sitze schönes Fahren.. Ist allerdings ein echter AMI also wer nicht schrauben kann lieber lassen...(meine erfahrung..) Meine Freundin hat den 98er aber das ist zu Deutsch...
Habe den 2,5l als Us version andere Dämpfer vorne und Hi-Jacker hinten sowie ein anderes Federpaket damit er nicht so schaukelt...
Verbrauch schwankt so zwischen 8 und 12l habe das SMEC steuergerät optimieren lassen und bin eigentlich zufrieden... gekauft mit Motorschaden selber aufgebaut und läuft und läuft....
jederzeit wieder... einziges problem umweltplakette.... wer hat diese Version als Deutsches fabrikat und kann mir mitteilen welche nummern er im Schein unter 14.1 stehen hat????
wäre für jeden hinweis dankbar...
falls noch teile gebraucht werden bitte melden!!"


Diesen Bericht kommentieren

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Chrysler Voyager (1991-1995)

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Chrysler Voyager (1991-1995)