Chrysler Voyager (III): Erfahrungsbericht #34

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Chrysler Voyager von Sebastian Meyer

Chrysler Voyager (1996-2001) 1996-1999<br />5-tr.Großraum-Limousine
1996-1999
5-tr.Großraum-Limousine
Chrysler Voyager (1996-2001)
1996-1999
5-tr.Großraum-Limousine
»Grand Voyager«
Chrysler Voyager (1996-2001) 1999-2001<br />1.Facelift<br />5-tr.Großraum-Limousine<br />»Grand Voyager«
1999-2001
1.Facelift
5-tr.Großraum-Limousine
»Grand Voyager«
Chrysler Voyager (1996-2001) 1999-2001<br />1.Facelift<br />5-tr.Großraum-Limousine
1999-2001
1.Facelift
5-tr.Großraum-Limousine
Chrysler Voyager (1996-2001)
Variante: 1996-1999 | 5-tr.Großraum-Limousine | »Grand Voyager«

Chrysler Voyager (1996-2001)


Erfahrungsbericht #34 zu: Chrysler Voyager (1996-2001)

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Chrysler Voyager von Sebastian Meyer

Chrysler Voyager (1996-2001) Erfahrungsbericht
verfasst von Sebastian Meyer
am 23.02.2009 um 14:30 Uhr

"Tolles robustes Auto. Läuft und läuft und läuft. Das einzige was beachtet werden muss, das Getriebe braucht Pflege und regelmäßige Ölwechsel. Bei dem Modell konnte schon so mancher "Getriebeschaden" durch einen einfach Ölwechsel behoben werden.

Der Voyi säuft zwar wie ein Loch, ist aber gebraucht Megapreiswert. Es lohnt sich echt durch zu rechnen ob man trotz mehrverbraucht nicht günstiger mit einem Voyi kommt anstatt ein wesentlich teureres EU Fahrzeug. Wir haben unseren 97er Grand Voyager bei 237T KM raus gemschissen. Die Frontscheibe hatte nen Riss und die ZKD kam."


Diesen Bericht kommentieren

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Chrysler Voyager (1996-2001)

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Chrysler Voyager (1996-2001)