Chrysler Voyager (III): Erfahrungsbericht #8

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Chrysler Voyager von mark-o E.

Chrysler Voyager (1996-2001) 1996-1999<br />5-tr.Großraum-Limousine
1996-1999
5-tr.Großraum-Limousine
Chrysler Voyager (1996-2001)
1996-1999
5-tr.Großraum-Limousine
»Grand Voyager«
Chrysler Voyager (1996-2001) 1999-2001<br />1.Facelift<br />5-tr.Großraum-Limousine<br />»Grand Voyager«
1999-2001
1.Facelift
5-tr.Großraum-Limousine
»Grand Voyager«
Chrysler Voyager (1996-2001) 1999-2001<br />1.Facelift<br />5-tr.Großraum-Limousine
1999-2001
1.Facelift
5-tr.Großraum-Limousine
Chrysler Voyager (1996-2001)
Variante: 1996-1999 | 5-tr.Großraum-Limousine | »Grand Voyager«

Chrysler Voyager (1996-2001)


Erfahrungsbericht #8 zu: Chrysler Voyager (1996-2001)

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Chrysler Voyager von mark-o E.

Chrysler Voyager (1996-2001) Erfahrungsbericht
verfasst von mark-o E. (40)
am 25.12.2006 um 12:24 Uhr

"Vorab. Bin bis Sep. 2006 NISSAN gefahren. Habe mir dann einen Voyager LE 2,5 Bj. 97 gekauft. War nen Schnäppchen. Mir kamm es immer selsam vor, daß der Wagen zu früh einkuppelte und wie ein Bock von der Kreuzung sprang. Also ab damit zum Durchschecken in die Werkstatt.
Nun weiß ich, warum das Teil so Preiswert war.
- Kondensator Klima in Arsch 500,-
- Kupplung u. -automat defekt 900,-
- Kugelkopf Spurstange rechts aus ausgeschlagen 150,-
- Kontrollleuchte "Service" geht dauernt an, Komplettcheck 150,-

Ich steige mit solch einem dicken Hals in dieses Auto ein, daß glaubt mir keiner.
Bin drauf und drann, diese Klapper wieder zu verkaufen.


"


Diesen Bericht kommentieren

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Chrysler Voyager (1996-2001)

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Chrysler Voyager (1996-2001)