Erfahrungsbericht #87 zu: Citroen Berlingo (1996-2008)

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Citroen Berlingo von nikolaus

Citroen Berlingo (1996-2008) Erfahrungsbericht
verfasst von nikolaus (27)
am 05.10.2009 um 18:55 Uhr

"Ich fahre seit 1 monat den berlingo hdi 2,0.Bj 2002. Also ich fuhr vorher einen leon 1,9 tdi. Also platz ist ausreichend vorhanden. ob im Dachhimmel oder im Kofferraum. Sitze sind in 2 sek. umgeleget und man hat einen ebene Ladefläche. Man kann sie auch komplett abschrauben. Über dem Kofferraum ist ein großes Fach das man bis 10kg belasten kann. Das Dachreling kann man umschrauben und somit quer auf dem Dach platzieren. Ein Netzrollo kann man bis an den Dachhimmel schnallen und somit den Kofferraum wirklich voll machen. Sitzposition ist bequem und hoch. Der Motor ist ziemlich träge! Für einen 2 liter hubraum, enttäuschend. Ansonsten ist im leerlauf öfters Drehzalschwankungen zu spüren, ist wahrscheinlich ein defekt."


1 Kommentar:

  1. verfasst von Dietmar (47) am 05.01.2010 um 22:34 Uhr

    "Hi, da hast du ja noch richtig Glück mit dem Auto. Ich fahre, oder im Moment steht er natürlich in der Werkstatt.
    Hatte Jan 2006 einen Motordchaden 4800Euro Schaden, weil die Kubelwellenbelüfting eingefrohren ist, das Problem habe ich jetzt wieder.
    Den Berlingo auf jedenfall sofort stehen lassen, wenn das ganze Motoröl auf einen Schlag weg ist.
    Ich höffe , das ich es rechtig stehen gelassen habe. Getriebe muss ab, die Dichtung ersetzt werden und natürlich muss die Kupplung getauscht werden. 2006 musste der Motor ersetzt werden."


Diesen Bericht kommentieren

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Citroen Berlingo (1996-2008)

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Citroen Berlingo (1996-2008)