Citroen C4: Erfahrungsbericht #3

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Citroen C4 von Kandert

Citroen C4 (2004-2010)
2004-2008
3-tr.Fließheck-Limousine
»Coupe«
Citroen C4 (2004-2010)
2004-2008
5-tr.Fließheck-Limousine
Citroen C4 (2004-2010)
2008-2010
1.Facelift
3-tr.Fließheck-Limousine
»Coupe«
Citroen C4 (2004-2010)
2008-2010
1.Facelift
5-tr.Fließheck-Limousine
Citroen C4 (2004-2010)
Variante: 2004-2008 | 3-tr.Fließheck-Limousine | »Coupe«

Citroen C4 (2004-2010)
Citroen C4 (2004-2010)
Variante: 2004-2008 | 5-tr.Fließheck-Limousine

Citroen C4 (2004-2010)
Citroen C4 (2004-2010)
Variante: 2008-2010 | 1.Facelift | 3-tr.Fließheck-Limousine | »Coupe«

Citroen C4 (2004-2010)
Citroen C4 (2004-2010)
Variante: 2008-2010 | 1.Facelift | 5-tr.Fließheck-Limousine

Citroen C4 (2004-2010)


Erfahrungsbericht #3 zu: Citroen C4 (2004-2010)

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Citroen C4 von Kandert

Citroen C4 (2004-2010) Erfahrungsbericht
verfasst von Kandert (51)
am 03.12.2006 um 21:17 Uhr

"Habe den C4 Coupe mit dem Luxuspacket III incl. Klima, Navigation usw. im März 2005 gekauft.
Der Wagen hat immer wieder Probleme bereitet, die Citroen Werkstatt bis heute nicht abstellen konnte.

1. Anzeige Wartung fällig kommt immer wieder, auch nach Software-Update.

2. Bordcomputer Neustart während dem Betrieb. Ist nun nach dem Update nicht mehr aufgetreten. Beim Einschalten rattert nun das CD-Rom Laufwerk für etwa 20 sek.

3. Service Anzeige Abgasanlage defekt. Ist bis heute 6 mal aufgetreten. 6 mal wurde der Fehler in der Werkstatt zurückgesetzt. Niemand kann sagen woran es liegt.

4. Lenkrad flattert bei Tempo 120 bis 140 km/h. Das Auswuchten der Reifen bringt nichts.
Mit der Sommerbereifung (Alufelgen) macht es sich stärker bemerkbar. Mit den Winterreifen wird es nun auch immer stärker. Ich vermute, das es die Bremsscheiben sind, da sich das flattern beim bremsen extrem verstärkt.

5. Die Türverriegelung hängt bei winterlichen Außentemperaturen. Liegt vermutlich an der Abdichtung. Spritzwasser gelangt in die Mechanik im Griff und friert ein. Man muss dann von Außen auf den Türöffner drücken, damit die Tür zu bleibt.

6. Wenn der Wagen in der Sonne steht, wird der Innenspiegel lose. Kühlt die Innentemperatur auf normal ab wird er wieder fest.

7. Die Funktionen automatische Klimaanlage sind sehr dürftig. Man muss im Winter die Heizung manuell regeln, da geht anscheinend nichts automatisch. Zudem laufen die Scheiben im Automatikbetrieb immer an.

8. Das Autotelefon funktioniert nun nach dem Software-Update. Zuvor wurde jedes 2. Gespräch unterbrochen.

9. Die beiliegenden CDs vom Navigationssystem Navteq sind veraltet. Die CDs sind aus 2003 auf der CD-Hülle steht 2004/2005.

Habe beim Neukauf einen Service Plus Vertrag abgeschlossen. Ich war der Meinung, das bei der Wartung das Fahrzeug auf bekannte Mängel von der Werkstatt selbstständig überprüft, und behoben werden. Nun muss ich leider sagen, dass dies in meinem Fall so nicht ist.

Ich glaube mein nächstes Auto wird sicher kein Citroen (Zitrone)."


Diesen Bericht kommentieren

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Citroen C4 (2004-2010)

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Citroen C4 (2004-2010)