Citroen C5: Erfahrungsbericht #76

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Citroen C5 von Baumann Josef

Citroen C5 (2001-2008)
2001-2004
4-tr.Stufenheck-Limousine
Citroen C5 (2001-2008)
2001-2004
5-tr.Kombi-Limousine
Citroen C5 (2001-2008)
2004-2008
1.Facelift
4-tr.Stufenheck-Limousine
Citroen C5 (2001-2008)
2004-2008
1.Facelift
5-tr.Kombi-Limousine
Citroen C5 (2001-2008)
Variante: 2001-2004 | 4-tr.Stufenheck-Limousine

Citroen C5 (2001-2008)
Citroen C5 (2001-2008)
Variante: 2001-2004 | 5-tr.Kombi-Limousine

Citroen C5 (2001-2008)
Citroen C5 (2001-2008)
Variante: 2004-2008 | 1.Facelift | 4-tr.Stufenheck-Limousine

Citroen C5 (2001-2008)
Citroen C5 (2001-2008)
Variante: 2004-2008 | 1.Facelift | 5-tr.Kombi-Limousine

Citroen C5 (2001-2008)


Erfahrungsbericht #76 zu: Citroen C5 (2001-2008)

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Citroen C5 von Baumann Josef

Citroen C5 (2001-2008) Erfahrungsbericht
verfasst von Baumann Josef (73)
am 29.06.2007 um 08:35 Uhr

"Habe vor ca. einem Jahr einen C5 HDI
Exklusiv Automatic gekauft. Bei einer Fahrt auf der Autobahn setzte der Motor aus. Nach2 Minuten startete ich den Motor der daraufhin im Notlauf ansprang.Der anschließende Besuch in der Werkstatt ergab, Daß das Abgasrückführventil verrußt war und erneuert wurde. Die anschließende Überprüfung des Rußpartickelfilters ergab ebenfalls eine starke Verrußung. Der Filter wurde gereinigt. Durch Laufenlassen des Motors ca. 10 Min. bei 4000 Umdrehungen war die Wirkungsweise wieder hergestellt. Die Ursache der Ve ßung konnte mir nicht erklärt werden.
Frage: Welche Erfahrung wurde bereits hier gemacht.
Im übrigen bin mit dem Fahrzeug sehr zufrieden."


1 Kommentar:

  1. verfasst von Andy (43) am 13.02.2009 um 22:01 Uhr

    "Hallo
    Der Filter ist durch
    die Kurzstrechen mit zu vielen Rußpartickelchen verstopft,weil die Regenerierung des Dieselpartikelfilters erst bei hoher Geschwindigkeit auf der
    Autobahn beginnt.Mann nennt das Freibrennen des Filters.Nichts anderes macht die Werkstatt durch Laufen lassen des Motors bei ca 4000 Umdrehungen.Im Stadtverkehr entwickelt sich durch die verschiedenen Einflüsse mehr Ruß im
    Abgas als auf der Autobahn,was dann dazu führt das die Partikelmenge zunimmt und somit zur Verrussung führt.Tipp einmal Wöchentlich auf der
    Autobahn richtig Gas geben über einen
    längeren Zeitraum.Anders kommt es leider nicht zum Freibrennen des
    Rußpartikelfilters. Gruß Andy"


Diesen Bericht kommentieren

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Citroen C5 (2001-2008)

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Citroen C5 (2001-2008)