Citroen Xantia: Erfahrungsbericht #13

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Citroen Xantia von Bert

Citroen Xantia (1993-2001)
1993-1998
5-tr.Fließheck-Limousine
Citroen Xantia (1993-2001)
1995-1998
5-tr.Kombi-Limousine
»Break«
Citroen Xantia (1993-2001)
1998-2001
1.Facelift
5-tr.Stufenheck-Limousine
Citroen Xantia (1993-2001)
1998-2001
1.Facelift
5-tr.Kombi-Limousine
Citroen Xantia (1993-2001)
Variante: 1993-1998 | 5-tr.Fließheck-Limousine

Citroen Xantia (1993-2001)
Foto © Citroen
Citroen Xantia (1993-2001)
Variante: 1995-1998 | 5-tr.Kombi-Limousine | »Break«

Citroen Xantia (1993-2001)
Foto © Citroen
Citroen Xantia (1993-2001)
Variante: 1998-2001 | 1.Facelift | 5-tr.Stufenheck-Limousine

Citroen Xantia (1993-2001)
Foto © Citroen
Citroen Xantia (1993-2001)
Variante: 1998-2001 | 1.Facelift | 5-tr.Kombi-Limousine

Citroen Xantia (1993-2001)
Foto © Citroen


Erfahrungsbericht #13 zu: Citroen Xantia (1993-2001)

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Citroen Xantia von Bert

Citroen Xantia (1993-2001) Erfahrungsbericht
verfasst von Bert (41)
am 29.07.2007 um 06:30 Uhr

"Fahre einen Xantia Kombi X2 2.1 Turbo D Exlusive 10/1998. Der Wagen ist mein 2ter Citroen nach einem ZX Furio 1.8i, der durch extreme Zuverlässigkeit und Sparsamkeit glänzte. Nach 230.000 km und Familienzuwachs war der Xantia genau das richtige Fahrzeug. Der Wagen überzeugt mit einem Verbrauch von zw. 5,5 und 7 l Diesel je nach Strecke und Gasfuss. Der Verbrauch ist nicht höher als der der gleichstarken HDI-Maschine. Abmurksen lässt sich der Power-Diesel aber nicht, also keinerlei Anfahrschwäche.
Die Luftfederung, bei der ich Ventile in die Kugeln einsetzen lies, ist perfekt für die Kleinsten an Bord und war mit ein Kaufkriterium. Das sanfte Schweben sagt dem Nachwuchs jetzt ist Schlafen angesagt und damit Ruhe an Bord. In der Sportstellung geht das Schiff ohne legliche Seitenbewegungen durch enge Serpentinen entlang der Küste. Durch den Niveauausgleich hängt der Wagen auch bei voller Beladung nicht durch und ist daher ideal für Urlaubsreisen. Der Motor ist so drehmomentstark, dass mir nur ein C5 mit der HDI 170 Maschine mehr Spass machen würde. Die Werkstattkosten sind moderat, die Technik robust. Bislang keine nennenswerten Reparaturen. Bis die nächsten 100.000 runter sind, ist muss der C5 noch warten. Ich kann den Xanita nur empfehlen."


Diesen Bericht kommentieren

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Citroen Xantia (1993-2001)

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Citroen Xantia (1993-2001)