Dacia Logan / Sandero: Erfahrungsbericht #8

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Dacia Logan / Sandero von

Dacia Logan / Sandero (2004-2012)
2008-2012
5-tr.Fließheck-Limousine
»Sandero«
Dacia Logan / Sandero (2004-2012)
2009-2012
5-tr.Fließheck-Limousine
»Sandero Stepway«
Dacia Logan / Sandero (2004-2012)
2004-2008
4-tr.Stufenheck-Limousine
»Logan«
Dacia Logan / Sandero (2004-2012)
2008-2010
1.Facelift
4-tr.Stufenheck-Limousine
»Logan«
Dacia Logan / Sandero (2004-2012)
Variante: 2008-2012 | 5-tr.Fließheck-Limousine | »Sandero«

Dacia Logan / Sandero (2004-2012)
Dacia Logan / Sandero (2004-2012)
Variante: 2009-2012 | 5-tr.Fließheck-Limousine | »Sandero Stepway«

Dacia Logan / Sandero (2004-2012)
Dacia Logan / Sandero (2004-2012)
Variante: 2004-2008 | 4-tr.Stufenheck-Limousine | »Logan«

Dacia Logan / Sandero (2004-2012)
Dacia Logan / Sandero (2004-2012)
Variante: 2008-2010 | 1.Facelift | 4-tr.Stufenheck-Limousine | »Logan«

Dacia Logan / Sandero (2004-2012)


Erfahrungsbericht #8 zu: Dacia Logan / Sandero (2004-2012)

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Dacia Logan / Sandero von

Dacia Logan / Sandero (2004-2012) Erfahrungsbericht
verfasst von
am 24.10.2007 um 16:01 Uhr

"Hallo Community,

der Dacia logan ist vielleicht eine Überlegung als zweitwagen wert,aber niemals als Erstwagen.
Als verantwortungsvoller Vater spare nicht an der Sicherheit meiner Kinder und nicht zuletzt von mir und meiner Frau.

Wir würden den niemals kaufen,für das Geld bekommt man auch einen sehr guten ausgestatteten Gebrauchten.

Meine Frau fährt einen A6 Kombi Quattro TDI.

Absolut ideales Auto für den Winter
dank des Vierradantriebes.
ABS und Traktionskontrolle sind absolut ausreichend.
ESP braucht man nun wirklich nicht.

Ich selber fahre einen Audi 100 Quattro mit 136 PS,als einzigstes Sicherheitsfeature hat der ABS.
Wer den Jahreszeiten entsprechend fährt,braucht auch kein ESP.
Ich gehöre nicht zu den bei Schnee mit 80 Km/h schleichern.

Investiert lieber 100 € in ein Fahrsicherheitstraining,so lernt ihr euer Auto kennen und wisst genau wie man in gewissen Situationen zu reagieren hat.
Ist besser als sich auf die Technik zu verlassen.
Auch wenn viele denken,mein ESP und sonstige Helfer machen das schon.
Ich finde das gibt ein falsches Sicherheitsgefühl,denn einen Unfall kann man damit nicht verhindern.

Aber wenn eines davon ausfällt, reagieren viele Autofahrer falsch,oder sind einfach überfordert.
Außerdem macht diese ganze Technik das Auto nur anfälliger und schwerer.
Was nicht verbaut wurde,kann auch nicht kaputt gehen.

Gruß

Ein zufriedener Audifahrer ohne den
überflüssigen Schnickschnack.


"


1 Kommentar:

  1. verfasst von Marcel F. (34) am 17.03.2011 um 20:49 Uhr

    "Ich fahre den Logan als Erstwagen und bin verantwortungsvoller Familienvater. Ich denke wer 100 % ige Sicherheit will, sollte gar kein Auto fahren und sich in der Wohnung einsperren. Ich will den Teufel nicht an die Wand malen, aber was glauben Sie wie ein Audi 100 Quattro aussieht, wenn er auf einer Landstraße in den Gegenverkehr gerät oder gegen einen Baum knallt ? Leute wie Sie werden in 20 Jahren mit Sicherheit fragen wie es dann heutzutage möglich war mit solch unsicheren Autos wie dem Audi 100 Quattro umherzufahren..."


Diesen Bericht kommentieren

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Dacia Logan / Sandero (2004-2012)

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Dacia Logan / Sandero (2004-2012)