Fiat Argenta: Erfahrungsbericht #18

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Fiat Argenta von Rönsch, Hans

Fiat Argenta (1981-1986)
1981-1983
4-tr.Stufenheck-Limousine
Fiat Argenta (1981-1986)
1983-1986
1.Facelift
4-tr.Stufenheck-Limousine
Fiat Argenta (1981-1986)
Variante: 1981-1983 | 4-tr.Stufenheck-Limousine

Fiat Argenta (1981-1986)
Fiat Argenta (1981-1986)
Variante: 1983-1986 | 1.Facelift | 4-tr.Stufenheck-Limousine

Fiat Argenta (1981-1986)


Erfahrungsbericht #18 zu: Fiat Argenta (1981-1986)

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Fiat Argenta von Rönsch, Hans

Fiat Argenta (1981-1986) Erfahrungsbericht
verfasst von Rönsch, Hans (47)
am 19.04.2008 um 16:08 Uhr

"Habe einen Argenta gefahren von 1990 bis 1993 - 30 tkm - mein erstes West-Auto. Günstig gekauft 2000 DM und auch wieder verkauft. Immer in den frühen Morgenstunden (zur Schicht) oder in späten Abendstunden (nach Schicht) lief mein weißer Argenta nur auf 2-3 Töppen. Nach 3 Werkstattbesuchen umsonst - Problem kam immer wieder, ging es an die Selbsthilfe. Als er wieder Mal auf 2 Töppen lief (Nachts um 01:00 Uhr) fand ich auf der dunklen Landstraße den Fehler. Alle Zündkabel leuchteten im Dunkel. Nächsten Morgen Zündkabel mit Überzug durch alten Luftschlauch isoliert. Bingo - der Wagen lief bis zum Verkauf ohne Problem. Lange Strecken (Skandinavien, Schottland) hat er ohne Mucken zurück gelegt und war für die Familie immer bequem. Nach dem Verkauf (1,5 Jahre später) haucht sein Leben von einen auf den anderen Tag aus. Habe dann mit tränenden Auge auf dem Schrottplatz Abschied genommen - kam durch Zufall vorbei als er abgeliefert wurde. . ."


Diesen Bericht kommentieren

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Fiat Argenta (1981-1986)

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Fiat Argenta (1981-1986)