Fiat Croma: Erfahrungsbericht #29

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Fiat Croma von horst graeber

Fiat Croma (1986-1996)
1986-1991
5-tr.Stufenheck-Limousine
Fiat Croma (1986-1996) 1991-1993<br />1.Facelift<br />5-tr.Stufenheck-Limousine
1991-1993
1.Facelift
5-tr.Stufenheck-Limousine
Fiat Croma (1986-1996)
1995-1996
2.Facelift
5-tr.Stufenheck-Limousine
Fiat Croma (1986-1996)
Variante: 1986-1991 | 5-tr.Stufenheck-Limousine

Fiat Croma (1986-1996)
Fiat Croma (1986-1996)
Variante: 1995-1996 | 2.Facelift | 5-tr.Stufenheck-Limousine

Fiat Croma (1986-1996)


Erfahrungsbericht #29 zu: Fiat Croma (1986-1996)

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Fiat Croma von horst graeber

Fiat Croma (1986-1996) Erfahrungsbericht
verfasst von horst graeber (60)
am 26.01.2009 um 10:05 Uhr

"Seitdem ich gut 5 Jahre einen mit hohem Kilometerstand gebraucht gekauften 89er 2.0i.e gefahren hatte, wollte ich unbedingt einen V-6. Einen solchen fahre ich seit 3 Jahren zur größten Zufriedenheit; der Wagen mit Vollausstattung war aus italienischer Rentnerhand mit wenig Kilometern, hat richtig Wumm und macht keine Probleme. Allerdings hat der Wagen an der Hinterachse eine hydraulische Niveauregulierung. Und da liegt bisher das einzige Problem. Nach Austausch der Druckleitungen und Neubefüllung mit dem vorgeschriebenen Öl federt der Wagen sehr hart u. steht hinten auch bei unbelastetem Fz. zu hoch. Ist evtl. ein Fehler beim Befüllen gemacht worden. Kennt sich jemand damit aus oder hat ein Handbuch, wo diese Arbeit erläutert wird. Ich würde auch ein Handbuch kaufen. Die befragten FIAT Werkstätten sind ratlos, da sie einen solchen Wagen wohl noch nie gesehen haben. Für Hinweise wäre ich sehr dankbar."


Diesen Bericht kommentieren

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Fiat Croma (1986-1996)

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Fiat Croma (1986-1996)