Fiat Croma: Erfahrungsbericht #4

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Fiat Croma von Lowa Boi

Fiat Croma (1986-1996)
1986-1991
5-tr.Stufenheck-Limousine
Fiat Croma (1986-1996) 1991-1993<br />1.Facelift<br />5-tr.Stufenheck-Limousine
1991-1993
1.Facelift
5-tr.Stufenheck-Limousine
Fiat Croma (1986-1996)
1995-1996
2.Facelift
5-tr.Stufenheck-Limousine
Fiat Croma (1986-1996)
Variante: 1986-1991 | 5-tr.Stufenheck-Limousine

Fiat Croma (1986-1996)
Fiat Croma (1986-1996)
Variante: 1995-1996 | 2.Facelift | 5-tr.Stufenheck-Limousine

Fiat Croma (1986-1996)


Erfahrungsbericht #4 zu: Fiat Croma (1986-1996)

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Fiat Croma von Lowa Boi

Fiat Croma (1986-1996) Erfahrungsbericht
verfasst von Lowa Boi (30)
am 25.05.2004 um 18:49 Uhr

"Bin eher durch Zufall zu meinem ersten Fiat Croma 2.0 i.e. gekommen. Das Design ist zwar nicht sehr stilvoll, aber unendlich praktisch für eine Limosine. Auch ist die Ausstattung sehr komfortabel. Die Motoreigenschaften sind gut, aber die Standfestigkeit der Motoren eher fragwürdig. Man findet zumindest überall Cromas oder verwandte Lancia Themas mit defekten Kurbelwellenlagern. Doch mit etwas Know How sind die recht einfach zu wechseln. Von der der Rat nicht zu hochtourig fahren, dann halten die Motoren länger. Verbrauch und Leistung sind OK, Unterhaltskosten bei etwas Bastlergeschick auch. Da mir das Auto irgendwie gefällt habe ich mir jetzt einen weitern gekauft und suche jetzt einen Lancia Thema zum herrichten..."


Diesen Bericht kommentieren

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Fiat Croma (1986-1996)

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Fiat Croma (1986-1996)