Fiat Punto (II): Erfahrungsbericht #17

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Fiat Punto von Otto Eiteneuer

Fiat Punto (1999-2007)
1999-2003
3-tr.Fließheck-Limousine
Fiat Punto (1999-2007)
1999-2003
5-tr.Fließheck-Limousine
Fiat Punto (1999-2007)
2003-2007
1.Facelift
3-tr.Fließheck-Limousine
Fiat Punto (1999-2007)
2003-2007
1.Facelift
5-tr.Fließheck-Limousine
Fiat Punto (1999-2007)
Variante: 1999-2003 | 3-tr.Fließheck-Limousine

Fiat Punto (1999-2007)
Fiat Punto (1999-2007)
Variante: 1999-2003 | 5-tr.Fließheck-Limousine

Fiat Punto (1999-2007)
Fiat Punto (1999-2007)
Variante: 2003-2007 | 1.Facelift | 3-tr.Fließheck-Limousine

Fiat Punto (1999-2007)
Fiat Punto (1999-2007)
Variante: 2003-2007 | 1.Facelift | 5-tr.Fließheck-Limousine

Fiat Punto (1999-2007)


Erfahrungsbericht #17 zu: Fiat Punto (1999-2007)

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Fiat Punto von Otto Eiteneuer

Fiat Punto (1999-2007) Erfahrungsbericht
verfasst von Otto Eiteneuer (53)
am 31.01.2008 um 16:49 Uhr

"
Hallo,ich hatte jahrelang das Problem.Man sagte mir das ist das Steuergerät,ungefähr 700 Euro.Hatte Glück und bei E-Bay eins für 100 Euro bekommen,funktionierte.Ein halbes Jahr später wieder die selbe Sache.Nun musste ich zum Tüv und der sagte fahr nach Hause und mach das Ding ganz.Immer wieder Aussetzer,zuletzt ganz.Da habe ich überlegt,wenn das Steuergerät zeitweise arbeitet ist es auch o.k.
Also was machen?.
Vorgehensweise: Verkleidungen runter,Lenksäule lösen(2Muttern M8) Lenksäule runterklappen,Sensor oben links wird sichtbar,Gummikappe abnehmen(aber nicht kaputtmachen).Dann wird der Sensor sichtbar,man kann ihn aber nicht herausnehmen,ist auch nicht nötig.Sensor einige mm in richtung Lenkrad schieben,dann wird ein weisser Kunststoffzahnkranz sichtbar.Wenn nun dieser,wie bei mir,voller gelbem Fett ist,kann der Sensor nicht arbeiten.Also muß der Mist raus.Mit einem schmalen Schraubenzieher erst mech.entfernen,aber nichts kaputtmachen,dabei das Lengrad bewegen,bis der Mist grob raus ist.Dann mit einem schmalen Pinsel säubern,ebenfalls Lenkbewegungen.Zuletzt mit Kontaktspray(Sprührohr)richtig säubern und die Nacht über ablüften lassen.
Ab dem nächsten Morgen habt ihr Ruhe vor dem Teufelswerk.

Gib die Nachricht weiter,an euer Forum uns schreib mir ob sie angekommen ist.

Kannst auch anrufen

Otto Eiteneuer 02294-7922 oder 01717290409"


Diesen Bericht kommentieren

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Fiat Punto (1999-2007)

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Fiat Punto (1999-2007)