Fiat Uno: Erfahrungsbericht #8

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Fiat Uno von Andrea

Fiat Uno (1983-1995) 1983-1989<br />3-tr.Fließheck-Limousine
1983-1989
3-tr.Fließheck-Limousine
Fiat Uno (1983-1995)
1983-1989
5-tr.Fließheck-Limousine
Fiat Uno (1983-1995)
1989-1995
1.Facelift
3-tr.Fließheck-Limousine
Fiat Uno (1983-1995) 1989-1995<br />1.Facelift<br />5-tr.Fließheck-Limousine
1989-1995
1.Facelift
5-tr.Fließheck-Limousine
Fiat Uno (1983-1995)
Variante: 1983-1989 | 5-tr.Fließheck-Limousine

Fiat Uno (1983-1995)
Fiat Uno (1983-1995)
Variante: 1989-1995 | 1.Facelift | 3-tr.Fließheck-Limousine

Fiat Uno (1983-1995)


Erfahrungsbericht #8 zu: Fiat Uno (1983-1995)

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Fiat Uno von Andrea

Fiat Uno (1983-1995) Erfahrungsbericht
verfasst von Andrea (25)
am 03.06.2004 um 08:02 Uhr

"Ich fahre seit fast 7 Jahren eine UNO BJ. 89 mit 75PS, und ich muss sagen, ich hätte nie gedacht, dass dieses Auto es so lange mit mir aushält...
Nun hat "er" schon über 155 TKM auf dem Tacho, und er würde bestimmt noch länger fahren, wenn nicht die Ventildeckeldichtung kaputt wäre, der Endtopf ein Loch hätte etc.
Aber was soll man denn von einem Auto erwarten, dass schon jahre lang seinen Dienst getan hat. Ich habe meinen kleinen gerade beim checken, ob er noch eine Weile fahren kann, oder ob er endlich in Rente darf.
Ansonsten hatte ich bis auf die üblichen Verschleissteile nie grossen Ärger. Rost nur am Türschweller und am Heck nur weil jemand reingefahren ist.
Schade dass die UNOs nicht mehr "in" sind, weil es echt eine tolle Zeit war dieses Auto zu fahren.
Einen grossen Dank an mein Auto, die Gurke."


Diesen Bericht kommentieren

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Fiat Uno (1983-1995)

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Fiat Uno (1983-1995)