Fiat Uno: Erfahrungsbericht #9

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Fiat Uno von Carolinchen

Fiat Uno (1983-1995) 1983-1989<br />3-tr.Fließheck-Limousine
1983-1989
3-tr.Fließheck-Limousine
Fiat Uno (1983-1995)
1983-1989
5-tr.Fließheck-Limousine
Fiat Uno (1983-1995)
1989-1995
1.Facelift
3-tr.Fließheck-Limousine
Fiat Uno (1983-1995) 1989-1995<br />1.Facelift<br />5-tr.Fließheck-Limousine
1989-1995
1.Facelift
5-tr.Fließheck-Limousine
Fiat Uno (1983-1995)
Variante: 1983-1989 | 5-tr.Fließheck-Limousine

Fiat Uno (1983-1995)
Fiat Uno (1983-1995)
Variante: 1989-1995 | 1.Facelift | 3-tr.Fließheck-Limousine

Fiat Uno (1983-1995)


Erfahrungsbericht #9 zu: Fiat Uno (1983-1995)

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Fiat Uno von Carolinchen

Fiat Uno (1983-1995) Erfahrungsbericht
verfasst von Carolinchen (22)
am 24.07.2004 um 23:22 Uhr

"Hallo,

ich fahre einen Uno 1.1. i.e. mit 37kW (50PS), anhand dieser Kombination ist anzunehmen, das mein Auto wohl aus dem Ausland sein muss...Gekauft habe ich ihn im September 2003 mit sensationellen 70000km für 500Euro, 9 fach-bereift-ein nachbarschaftliches, sehr gepflegtes Schnäppchen (Auch wenn meine Nachbarn "ihn" nur ungern weggaben...). In 10Monaten hab ich nun 25000km draufgefahren und bis auf eine neue Batterie (80Euro) und hin und wieder mal ein wenig Öl hatte ich keine weiteren Werkstattkosten :-)) Vor dem Kauf wurde er natürlich einem gründlichen Werkstattcheck unterzogen und der Sachverständige meinte nur "Kaufen, kaufen, kaufen!" da das Auto bis dato kaum rostete, lediglich an einer Stelle im Unterboden klaffte ein etwa 1-Euro-großes Loch, das aber leicht zu beheben war.
Mit den Beschleunigungswerten bin ich sehr zufrieden, aber die Kiste wiegt ja auch nichts...Bergab und mit Rückenwind schafft er 180km/h, bei eingetragenen 150km/h.
Leider rostet das gute Stück seit 2 Monaten munter vor sich hin. Die Unterkanten der Türen scheint das klassichen Rost-Angriffsziel zu sein, habe das schon bei vielen anderen Unos beobachtet. Kann mir das gar nicht erklären, muss irgendwie an der Türkontruktion an sich liegen, dass da evl. innen durch die Tür bei Regen Wasser reinläuft und sich am unteren Teil der Tür sammeln... (Muss ich noch genauer untersuchen *g*)
Ansonsten bin ich sehr zufrieden mit dem Kleinen, v.A. der Verbrauch ist super: Im Drittelmix (Stadt, Überland bei etwa 100km/h, Autobahn bei etwa 140km/h) braucht er mir zwischen 5.8 und 6.2 Litern (Super)."


Diesen Bericht kommentieren

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Fiat Uno (1983-1995)

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Fiat Uno (1983-1995)