auto motor und sport - Partner

Sie sind hier: » Auto-Mobil-Forum » Marken & Modelle » Hyundai


Erfahrungsbericht zu: Hyundai Santa Fé (2001-2006)

Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Hyundai Santa Fé von Nadine

Hyundai Santa Fé (2001-2006) Erfahrungsbericht
verfasst von Nadine (39)
am 02.09.2019 um 11:37 Uhr

"Hallo!
Ich fahre seit ca. anderthalb Jahren den Santa Fe. Im Dezember wurde eine neue Kupplung verbaut.
Bereits im Juni diesen Jahres war diese erneut defekt und wurde erneut ausgebaut. Direkt nach dem Einbau der neuen Kupplung fing der 2. Gang hin und wieder an zu haken und es kratzte beim Einlegen. Anfangs dachte ich noch ich würde nicht aufpassen aber es trat immer häufiger auf.
Später kamen mit dem 1. Gang gleiche Probleme hinzu. Inzwischen ist es so das ich manchmal den 2. Gang gar nicht mehr einlegen kann, auch bei ausgeschaltetem Motor nicht. Heute dann zum 1. Mal ging auch der 1. Gang nicht mehr. Nach kurzer Pause lassen sich jetzt wieder alle Gänge durchschalten.

Bei der Werkstatt angefragt hieß es nur ich hätte ja selbst schuld da ich kein Original Teil verbaut haben wollte (Kupplung ist von Sachs). Auf Anfrage ob man da evtl irgend etwas nachstellen könnte hieß es nur nein.
Und als Frau wird man eh oft für dumm verkauft.
Nun meine Frage, bevor ich die Werkstatt lange suchen lasse, was könnte es am ehesten sein?
Wieder Kupplung defekt, Getriebe defekt oder evtl auch was am Schaltgestänge?
Wenn's eher ne größere Sache wäre würde ich mir die Fehlersuche in der Werkstatt gerne ersparen.

Liebe Grüße

Nadine"




Diesen Bericht kommentieren

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Hyundai Santa Fé (2001-2006)

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

» Oder schreiben Sie einen eigenen Erfahrungsbericht zum Hyundai Santa Fé (2001-2006)