Mercedes-Benz 200-300 (II): Erfahrungsberichte

Hier finden Sie alle Erfahrungsberichte zum Mercedes-Benz 200-300 (1976-1985).

Mercedes-Benz 200-300 (1976-1985)
1976-1982
4-tr.Stufenheck-Limousine
Mercedes-Benz 200-300 (1976-1985) 1977-1982<br />5-tr.Kombi-Limousine<br />»T-Modell«
1977-1982
5-tr.Kombi-Limousine
»T-Modell«
Mercedes-Benz 200-300 (1976-1985) 1982-1985<br />1.Facelift<br />4-tr.Stufenheck-Limousine
1982-1985
1.Facelift
4-tr.Stufenheck-Limousine
Mercedes-Benz 200-300 (1976-1985) 1982-1985<br />1.Facelift<br />4-tr.Stufenheck-Limousine<br />»L«
1982-1985
1.Facelift
4-tr.Stufenheck-Limousine
»L«
Mercedes-Benz 200-300 (1976-1985) 1982-1984<br />1.Facelift<br />5-tr.Kombi-Limousine<br />»T-Modell«
1982-1984
1.Facelift
5-tr.Kombi-Limousine
»T-Modell«
Mercedes-Benz 200-300 (1976-1985)
Variante: 1976-1982 | 4-tr.Stufenheck-Limousine

Mercedes-Benz 200-300 (1976-1985)


Alle 27 Erfahrungsberichte zum Mercedes-Benz 200-300:

Alle Erfahrungsberichte (27)

Mein Vater kaufte 1978 einen Englischroten 220D mit Schwarzer MB-Tex Innenausstattung.Den Wagen haben wir natürlich immer noch.Das Auto wird als Zweitwagen benützt,also selten.Aktueller KIlometer ...

» gesamten Bericht von Marko Z. zum Mercedes-Benz 200-300 lesen
Erfahrungsbericht zum Mercedes-Benz 200-300 von
Werner Kühnel (42)
04.04.2008
Ich hatte von 1/1988-11/1990 einen 300D, geschätztes Baujahr (ich weiß das nicht mehr genau) 1980. Farbe: Apricot! Innenausstattung: Blau! Elektrische Fensterheber und ABS hatte er schon, genauso ...

» gesamten Bericht von Werner Kühnel zum Mercedes-Benz 200-300 lesen
Erfahrungsbericht zum Mercedes-Benz 200-300 von
Rolf Theodor Raulemann
25.10.2007
Ich habe einen 1985er 240D Bestattungswagen-Umbau (Fa. Pilato), der bis zuletzt im Besitz der ersten Eigentümerfirma war. Gelaufen ist er da 78.000 km und war sehr wenig im Gebrauch, wurde gepflegt ...

» gesamten Bericht von Rolf Theodor Raulemann zum Mercedes-Benz 200-300 lesen
Mein Vater (92 Jahre alt) fährt seit 1981 einen blauen 240D, den er sich neu gekauft hat. Das Auto ist ca. 130000 km gelaufen und rostfrei, steht fast nur in der Garage. Mein Vater fährt aber trotzdem fast täglich damit, wenn auch nur Kurzstrecken.

Fahre den 240D selbst manchmal.

» gesamten Bericht von Herbert zum Mercedes-Benz 200-300 lesen
Mein Vater fährt einen W123 200D er ist in einem top zustand er ist der 2 besitzer der wagen ist Technisch und optisch 1A und hat Erst 150000 km drauf für den nichts! mein dad ist auch zufrieden und ...

» gesamten Bericht von Benz zum Mercedes-Benz 200-300 lesen
Erfahrungsbericht zum Mercedes-Benz 200-300 von
Lambert L. Frantz (34)
22.09.2006
Mein Vater (74 Jahre) einen 230E, Baujahr 1984, den er damals neu gekauft hatte. Ein toller Wagen. Er hat mittlerweile über 400.000 km abgespult und wird jeden Tag weiter bewegt. Der Wagen ist weiß ...

» gesamten Bericht von Lambert L. Frantz zum Mercedes-Benz 200-300 lesen
Ich heiße übrigens Rudi Sauer und wohne in Hessen.

Bin der Besitzer des weißen 300D.

» gesamten Bericht von Rudi Sauer zum Mercedes-Benz 200-300 lesen
ich hatte in den 90ern einen 81er 230E mit Automatic. Jägergrün innen und außen. Der 123 vermittelt selbst bei Eisregen auf der Autobahn das Gefühl, im Handschuhfach prassele ein Kaminfeuer!

» gesamten Bericht von Timm zum Mercedes-Benz 200-300 lesen
Wir hatten acht Jahre lang einen 280 E, bis das der Rost uns scheidete. Leider wäre das Auto ohne Schweißen nicht mehr durch den TÜV gekommen, daher verkauften wir es. Ansonsten war alles in ...

» gesamten Bericht von Robert D. zum Mercedes-Benz 200-300 lesen
Der 123er/240D war mein erster "Benz"! Ich damals stolz wie Oskar und erst 22Jahre alt, gehe nach Mercedes und will für meinen "123er 240D Benz" Glühkerzen ...

» gesamten Bericht von Thomas zum Mercedes-Benz 200-300 lesen
fahre seit kurzer zeit ein 230c bj 79.traumauto!!!superzuverlässig und DER wagen schlechthin!!!ich sage nur Chrom,rahmenlose fenster und Wohnzimmer vom feinsten.hat nur ein bischen rost.wenn jemand weiss wer wirklich günstig und gut rost entfernt, wäre ich für eine mail dankbar.ciao.

» gesamten Bericht von Marc zum Mercedes-Benz 200-300 lesen
Ich fahre seit 1996 einen 123/240TD und bin von diesem Auto nach wie vor begeistert. Reparaturen aller Art führe ich selbst aus, da dies bei diesem Fahrzeug (im Gegensatz zu den ...

» gesamten Bericht von Alex. Seelau zum Mercedes-Benz 200-300 lesen
Ich fahre seit 6 Jahren und über 440.000 km einen W 123 200D, Bj.82, 60PS. Wenn überhaupt ein Auto als 100%ig zuverlässig bezeichnet werden kann, dann dieses.
Das Auto hat inzwischen über 675.000 ...

» gesamten Bericht von Hans Westmar zum Mercedes-Benz 200-300 lesen
Ich habe mir einen 240TD selber aus 3 Autos dieser Art zusammen gebaut und fahre ihn jetzt seit 2 Jahren. Ist ein absolut zuverlässiges Auto. Meiner ist ein Bj.79 und bisher ohne Probleme durch den ...

» gesamten Bericht von Inal Enhoff zum Mercedes-Benz 200-300 lesen
Fahre einen W123 200, Bj. 1983, also 3. Serie mit 109 PS. Ich hatte das Glück, ein relativ gut ausgestattetes Exemplar zu finden. Es beherbergt ein mechanisches Schiebedach, ZV, Servo, Kopfstützen ...

» gesamten Bericht von Mario zum Mercedes-Benz 200-300 lesen
1983 entschied ich mich für einen classicweißen 250er mit 140ps.innen war er hennarot auf velourssesseln.er hat holzdekor und bis jetzt superwenige 37000 km runter.das ist das beste auto das ich je ...

» gesamten Bericht von zum Mercedes-Benz 200-300 lesen
Erfahrungsbericht zum Mercedes-Benz 200-300 von
Mark Avedisian (39)
30.07.2007
Hallo, habe mir meinen weißen 200er mit M 102er Maschine, Bj.8/84 1999 aus erster Hand für lächerliche 1000 DM gekauft, da die Familie des Erstbesitzers die Benzinkosten nicht mehr akzeptieren ...

» gesamten Bericht von Mark Avedisian zum Mercedes-Benz 200-300 lesen
vielleicht rußfilter oder änliches?!

» gesamten Bericht von Benz zum Mercedes-Benz 200-300 lesen
Ich durfte während meines Auslandssemesters in Südafrika für 6 Monate einen W 123 230E mit Automatik und Vollausstattung fahren. Während dieser Zeit wurde das Fahrzeug welches bei der Übernahme ...

» gesamten Bericht von Andreas Zach zum Mercedes-Benz 200-300 lesen
Ich habe mehrere W123 und bin immer noch zufrieden. Mein 230T hat Platz ohne Ende, das 230C-Coupe strahlt Eleganz aus und der 200D rennt trotz einer Laufleistung von mehr als einer Million KM immer ...

» gesamten Bericht von Dennis zum Mercedes-Benz 200-300 lesen
Der beste Mercedes der Welt und der Inbegriff einer robusten Limousine. Aber leider oft viel zu teuer!

Mein 300D von 1983 ist weiß, innen blau und sehr gepflegt. Bin recht zufrieden, nur sind eben ...

» gesamten Bericht von zum Mercedes-Benz 200-300 lesen
Hallo, habe einen 300D Bj82, 305000 Km, wird in letzter Zeit etwas heiss, so knapp unter 100°C, habe schon Thermostat ausgetauscht was keine befriedigende Abhilfe brachte.
Die Wasserpumpe ist noch die erste, könnte es daran liegen ?
Sollte man die mal tauschen ?

» gesamten Bericht von Ralf zum Mercedes-Benz 200-300 lesen
Mercedes 200 109 PS von 1981. Wagen war gut nie Probleme, obwohl er alt war. Er verbrauchte nur viel Sprit. Und er gilt als Opaauto.

» gesamten Bericht von zum Mercedes-Benz 200-300 lesen
Trotz der Lobeshymne, die ich meinem weissen 300D (s. Forumsbeitrag weiter unten) habe zuteil werden lassen, bin ich leider gezwungen, ihn wegzugeben. Grund: zu hohe Unterhaltskosten. 690 Euro ...

» gesamten Bericht von Giovanni zum Mercedes-Benz 200-300 lesen
Erfahrungsbericht zum Mercedes-Benz 200-300 von
Giovanni Doria (36)
17.03.2002
Ich fahre einen schneeweißen 300D (Bj.82) mit nachgerüstetem Dieselkat, Automatikgetriebe und gerade mal 239.000 Km auf'm Tacho. Mit seinen 88 PS sind seine Fahrleistungen durchaus passabel, sogar ...

» gesamten Bericht von Giovanni Doria zum Mercedes-Benz 200-300 lesen
Ich fahre seit 5 Jahren einen 123/240TD. Für mich gibt es kein besseres Auto. Das Fahrgefühl, das man hat, wenn man mit einem alten Benz unterwegs ist, hat man in keinem anderen Wagen. Ich weiß, ...

» gesamten Bericht von Reni zum Mercedes-Benz 200-300 lesen
Ich fahre einen W 123 230E, BJ 84 136PS mit wurm nachrüstkat. seit 1999 dadurch recht preiswert. jetzt aber, nach den ganzen steuererhöhungen frisst mir das wägelchen die haare vom kopf. als ...

» gesamten Bericht von Holger Hellinger zum Mercedes-Benz 200-300 lesen

Sie fahren oder fuhren dieses Auto?

Schreiben Sie jetzt Ihren eigenen Erfahrungsbericht!


Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

Tipp: Erfahrungen und Kommentare eingeloggter Mitglieder sind ohne Wartezeit sofort online.
» Registrieren Sie sich schnell und unkompliziert.