Mercedes-Benz 200-280 /8: Erfahrungsberichte

Hier finden Sie alle Erfahrungsberichte zum Mercedes-Benz 200-280 /8 (1967-1976).

Mercedes-Benz 200-280 /8 (1967-1976)
1967-1973
4-tr.Stufenheck-Limousine
Mercedes-Benz 200-280 /8 (1967-1976) 1973-1976<br />1.Facelift<br />4-tr.Stufenheck-Limousine
1973-1976
1.Facelift
4-tr.Stufenheck-Limousine
Mercedes-Benz 200-280 /8 (1967-1976)
Variante: 1967-1973 | 4-tr.Stufenheck-Limousine

Mercedes-Benz 200-280 /8 (1967-1976)


Alle 20 Erfahrungsberichte zum Mercedes-Benz 200-280 /8:

Alle Erfahrungsberichte (20)

Ein Auto um in der welt zu fahren.
Jetzt ist er in der Garage und wartet
um zu Fahren. Hat jetzt ca.85000 Km.
auf den buckel und kein Rost.
Ist ja auch erstbesitz. (Mein Vater fuhr in
als erstes und jetzt ich,eigendlich 2 Besitz )

» gesamten Bericht von Posch Heribert zum Mercedes-Benz 200-280 /8 lesen
habe 1990 einen gelben 200/8d gefahren ! ein tolles auto ! schade das er mir kaputt gefahren wurde ! aber ich glaube in einem anderren auto würde ich hir nicht nehr sitzen danke/8

» gesamten Bericht von harald zum Mercedes-Benz 200-280 /8 lesen
Auch ich hatte früher manchmal die Gelegenheit, den 200/8 Bj. 72 von meinem Patenonkel zu fahren. Schon als Jugendlicher war ich begeistert von diesem Auto. Es besaß die Farbe lichtgrau und beige ...

» gesamten Bericht von Bernd zum Mercedes-Benz 200-280 /8 lesen
ich fahre momentan 115 mercedes 240 D 3.0 diesel. ein super auto. arabergrau farbe. baujahr 1975.servo,zentral + H zulassung. ich zahle 191 euro steuer+80 euro verischerung für das auto. verbrauch 10 liter...damals hat man autos gebauet! heute nur schrott.plastik und müll...

» gesamten Bericht von kurt zum Mercedes-Benz 200-280 /8 lesen
Erfahrungsbericht zum Mercedes-Benz 200-280 /8 von
Friedrich Schmidt (81)
02.09.2006
Mein 1984er Toyota Corolla ist besser. Ich spreche aus Erfahrung, denn ich fuhr den /8 von 1970 bis 1984!

» gesamten Bericht von Friedrich Schmidt zum Mercedes-Benz 200-280 /8 lesen
Ich brauche par billder von motor raum E 200 Bj 2000

» gesamten Bericht von Mercedes E 200 zum Mercedes-Benz 200-280 /8 lesen
W114 = Sechszylinder, egal ob Diesel oder Benziner.
W115 = alle Vierzylinder.

Die Angabe weiter oben ist falsch...

Und der /8 bleibt das beste Auto überhaupt!!

» gesamten Bericht von Tobi zum Mercedes-Benz 200-280 /8 lesen
Der /8 war mein erstes Auto - ein 200 D mit SSD und Servo - fuhr über 180000 km - nie Probleme , bin selbst KFZ-Meister , und habe mir natürlich einen Restauriert - aber Top !!!
Bei den heutigen ...

» gesamten Bericht von Vetter Thomas zum Mercedes-Benz 200-280 /8 lesen
Nach diversen Flops mit wassergekühlten VWs (Golf Polo Audi 50) und den Mitte der 80er Jahre rasant steigenden Benzinpreisen kauften wir uns als Studenten Mercedes Diesel. Schließlich hat man lange ...

» gesamten Bericht von Auto-Chris zum Mercedes-Benz 200-280 /8 lesen
10 Jahre habe ich /8 gefahren, vom 200D bis zum 250er Benziner.Ein besseres Auto ist mir nicht bekannt!Grandiose Qualität und Haltbarkeit kennzeichnen diese Modellreihe. Bei einem Unfall mit einem ...

» gesamten Bericht von Holger Kammler zum Mercedes-Benz 200-280 /8 lesen
Erfahrungsbericht zum Mercedes-Benz 200-280 /8 von
Wolfgang Buchen (49)
17.09.2008
Hallo
Ich fahre so um die 30 Jahre lang /8, erst ein 200Benziner, der hat mich immer und überall hingebracht, leider irgendwann trotz teilweise 4fach überlappenden Reparaturschweissungen nicht mehr ...

» gesamten Bericht von Wolfgang Buchen zum Mercedes-Benz 200-280 /8 lesen
1987 kaufte ich meinen ersten Mercedes, einen 200D, der lange Zeit als Taxi gedient hat und dementsprechend verbraucht war. Er kostete 1300 Mark und war Baujahr 1971, hatte beim Kauf 550.000 km auf ...

» gesamten Bericht von Werner Kühnel zum Mercedes-Benz 200-280 /8 lesen
Da hab ich ja ein interessantes Forum gefunden...hier als auch meine Geschichte. Mein erstes Auto war ein Golf I für unglaubliche 6500 DM...ein Vernunftsauto, worauf mein Vater bestand. Diese Rutsche ...

» gesamten Bericht von Markus zum Mercedes-Benz 200-280 /8 lesen
ich kaufte mir 1989 (18j. und endlich führersch.) einen 240D /8 in beige mit grüner mb-Tex ausstattung und stahlschiebedach aus erster hand und ohne einen krümel rost.
damit fuhr ich ins 10km ...

» gesamten Bericht von kvg zum Mercedes-Benz 200-280 /8 lesen
Eine Zeit lang gehörte es in unserer Gegend zum guten Ton, einen Heizöl-Ferrari zu fahren. Die Jungs mit den 220er Dieseln galten schon als Wichtigtuer. Meinen weißen 200 D/8 (1972) fuhr ich über ...

» gesamten Bericht von Martin zum Mercedes-Benz 200-280 /8 lesen
zeig mir mal einen 6-Zylinder Diesel bitte!!!

Habe einen W 115 / 200 D, Bj. 06/73 vollrestauriert, pastellweis mit blauer MB-Tex Innenausstattung, und blauem Amaturenbrett, mein Traumauto!
Wer keinen hat, sollte sich einen besorgen. Der Strich 8 wird das Oldie-Auto schlechthin! echt, ehrlich

» gesamten Bericht von Harry zum Mercedes-Benz 200-280 /8 lesen
ich hatte mal den 230/4, extrem durtige Karre. Locker 13-15l im Stadtverkehr!! und er ist mir unter dem Hintern weggerostet. daher hatte ich das Auto nur knapp 8 Monate

» gesamten Bericht von Berti zum Mercedes-Benz 200-280 /8 lesen
Hallo ich habe als junger bursche einen 220/8 und einen 240 d 3.0 gefahren der 240d 3.0 war das beste Auto was ich bis jetzt gefahren bin absolut zuverlässig, stabil,das Fahrwerk ein Traum . Leider ...

» gesamten Bericht von wehmeyer zum Mercedes-Benz 200-280 /8 lesen
2 strich-achter bisher! kaum zu toppen! mit dem 1. totalschaden durch unfall, dank masse keine verletzungen, der feindliche corsa wurde zerlegt! hatte ja auch schuld!! mistbeule!!
der 2. hielt gut durch und musste dann irgendwann einer 1971er s-klasse mit doppelscheinwerfern weichen. achja...


» gesamten Bericht von m! zum Mercedes-Benz 200-280 /8 lesen

Sie fahren oder fuhren dieses Auto?

Schreiben Sie jetzt Ihren eigenen Erfahrungsbericht!


Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

Tipp: Erfahrungen und Kommentare eingeloggter Mitglieder sind ohne Wartezeit sofort online.
» Registrieren Sie sich schnell und unkompliziert.